5 Möglichkeiten, Ihre Pumproutine zu hacken

5 Ways to Hack Your Pumping Routine

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Pump-Sitzung eine sehr zeitaufwändige Aufgabe ist? Oder Sie fühlen sich wahrscheinlich verantwortlich dafür, dass sie lange Pausen bei der Arbeit machen. Wenn Sie gleich fühlen, können die folgenden hackenden hackenden hackenden Hacks das Pumpen in kürzester Zeit beenden und sich auf andere Dinge konzentrieren, die für Sie am wichtigsten sind.

Hacks zum Pumpenroutine

Wenn Sie eine berufstätige Mutter oder eine stillende Mutter sind, die die Universität besucht, dann ist IhreHandfreie Brustpumpe wird mehr als eine Lebensader für Sie sein. Es verbindet Sie mit Ihrem Baby, wenn es nicht bei Ihnen ist. Natürlich möchten Sie den Aufwand und die Zeit reduzieren, die in die Brustpumpe einfließen. Lassen Sie uns einige nützliche Hacks besprechen, die Ihre Pumpensitzung etwas angenehmer machen.

1. Halten Sie Backup -Teile zur Hand

Eine handfreie Brustpumpe ermöglicht es Ihnen, Milch für Ihre Kleinen auszudrücken und gleichzeitig Ihre tägliche Arbeit zu erledigen. Wenn Sie kein zusätzliches Geld für den speziellen Still -BH ausgeben möchten, können Sie Ihren Sport -BH in den BH verwandelnPflegepumpen BH . Sie müssen Brustflanschlöcher in Ihren Sport -BH schneiden und Ihre Flansche mit einem Gummiband drapieren. Wenn Sie eine berufstätige Mutter sind, ist es wichtig, dass Backup -Brustpumpenteile wie Milchspeicherbeutel, Anschlüsse, Flaschen, Brustschilde oder Flansche und Röhrchen verfügen. Einige Mütter denken, dass diese Backup -Teile unnötig sind.

Wenn Sie eine berufstätige Mutter oder mit einem Neugeborenen sind, haben Sie nicht genug Zeit, um alle Pumpen zu waschen. Wenn Sie Backup -Teile zur Hand haben, sparen Sie Ihre Zeit. Wenn Sie unterwegs sind, können Pumpteile nachgeben oder den Abfluss ausgeben. Backup -Teile zu behalten, ist also immer eine gute Idee. Holen Sie sich einen zweiten oder dritten Satz Ihrer Milchpumpenteile. Auf diese Weise verbringen Sie nicht zu viel Zeit damit, Pumpenteile bei der Arbeit zu waschen. Ihr Mann oder andere Familienmitglieder können Ihnen helfen, Pumpenteile zu waschen, wenn Sie nach Hause zurückkehren. Darüber hinaus kann ein zweiter Satz Pumpenteile den potenziellen Rückschlag abweichen, wenn Sie das wichtige Stück einer Brustpumpe vergessen.

2. Versuchen Sie, Ihren Vorrat frühzeitig aufzubauen und ihn oft nachzufüllen

Mütter sollten sich an eine Faustregel erinnern, wenn eine Pumpe, d. H. Je eher ihren Geist und ihren Körper zum Pumpen bringen, desto besser. Darüber hinaus kann der Aufbau eines Milchvorrates die Besorgnis erleichtern, Ihr Baby zu füttern. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Pumpensitzung optimal zu nutzen und Ihre Zeit zu sparen, insbesondere wenn Sie am Arbeitsplatz sind. Die Laktationsberater schlagen vor, dass Mamas auf der anderen Seite auf der einen Seite pumpen sollten. Die meisten Frauen verwenden zu diesem Zweck eine Silikon -Brustpumpe oder eine mommkozige handfreie Pump- und Pflege -BH. Sie können auch beide Seiten der Brust gleichzeitig pumpen. Wenn Sie in den Morgenstunden oder in der Nacht vor dem Schlafengehen pumpen, ist die Milchproduktion wahrscheinlich mehr und hilft Ihnen dabei, mehr Gefrierschrank zu bauen.

Die meisten stillenden Mütter sind jedoch besorgt darüber, wie sie ihr Baby füttern können, wenn es nicht mit ihrem Baby zusammen ist, wenn sie nicht genug Milchspülung haben. Wenn Sie Ihren Vorrat früh bauen und genug Muttermilch zur Hand, kann dies Ihren Stress lindern.

3. Accessorisieren

Das Pumpen von BH gilt als wesentliches Zubehör, das Mütter ohne es nicht leben können. Handfreier Pumpen-BH kann Ihr bester Verbündeter sein, wenn Sie super beschäftigt oder bei der Arbeit sind. Es hilft Ihnen im handfreien Pumpen. Anstatt Ihre Hand vor der Pump -Sitzung zu befeuchten, tragen Sie eine kleine Menge Kokosnussöl in Ihre Brustflansche auf. Dadurch wird Ihre Pumpensitzung komfortabler. Fügen Sie Ihre Pumproutine wie das Foto, die Decke und das Kleidungsstück Ihres Babys, der nach Ihrem Kleinen riecht, ein weiteres Zubehör hinzu. Es hilft, die Muttermilch enttäuscht zu fördern. Sogar die Videos Ihres Babys können Ihnen beim Pumpen helfen.

Zubehör pumpen

  • Pumpen BH/ Band - Halten Sie eine Sammelflasche an jeder Brustwarze, um Ihre Hände zu befreien, während Sie beide Brüste gleichzeitig pumpen.
  • Aufbewahrungstaschen/ Behälter - Das Sammeln, Speichern und Einfrieren Ihrer Milch erleichtert.
  • Mikrowellenbeutel-Mit Dampf-Pumpenteilen in der Mikrowelle.
  • Isolierte Beutel und kalte Gefrierpackungen - Halten Sie Ihre Milch den ganzen Tag über kühl, wenn es keinen Kühlschrank in der Nähe gibt.

    Pflegehilfen

    • Heiße/kalte Brustpackungen - Gelpackungen können in einen stillenden BH passen und können heiß oder kalt verwendet werden, um geschwollene oder schmerzende Brüste zu beruhigen.
    • Lanolin -Salbe - glückselig in der Linderung von wunden Brustwarzen.
    • Pflegepolster - Sie können entweder Einweg- oder Waschkissen kaufen, je nachdem, was für Sie am bequemsten ist. Sie absorbieren Milch aus undichten Brüsten und verhindern Flecken in Kleidung.

      4. Stellen Sie eine Pumproutine ein und bleiben Sie bei Ihrer Routine

      Wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz pumpen oder ausschließlich pumpen, wenn Sie nicht von Ihrem Kind sind, müssen Sie jeden Tag alle 3 bis 4 Stunden pumpen. Die meisten Mütter sagen jedoch, dass es nicht immer möglich ist, so oft wie möglich zu pumpen.

      Blockieren Sie die Zeit in Ihrem Kalender, wenn Sie im Büro sind. Berufstätige Mütter sollten gute Kenntnisse über das Gesetz über faire Arbeit und das Stillen in Ihrem Staat haben. Lassen Sie Ihr Management auch wissen, dass Sie zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar sind.



      Wenn Sie zu Hause sind, stellen Sie im Gegenteil die Erinnerungsalarme für das Pumpen ein. Wenn Ihre älteren Kinder zu Hause auch bei Ihnen sind, pumpen Sie, wenn Ihre Kinder gemeinsam lesen oder sprechen. Auf diese Weise können Sie ihre Zusammenarbeit erwarten.

      5. Pumpmilch in kleine Portionen teilen

      Für das leichtere Auftauen von Milch ist es wichtig, die Milch in kleine Chargen zu teilen. Es wird Ihnen helfen, die Muttermilch leicht aufzudeben und Abfälle zu vermeiden. Sie können Muttermilch in Lagerbeuteln in ein bis vier Unzen Portionen aufbewahren. Denken Sie daran, das Ausdrucksdatum auf die Tasche zu schreiben. Fügen Sie nicht warme Milch in die aufgetaute Milch hinzu. Sie können die Milch kühlen, wenn Ihr Baby die Milch nicht in einem einzigen Futter beendet. Aber vermeiden Sie die restliche Milch einfrieren. Füttern Sie es stattdessen nach 1 bis 2 Stunden an Ihr Baby.

      Einen Kommentar hinterlassen

      Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

      Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

      Verwandte Artikel

      Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
      28
      May
      Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
      Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
      21
      May
      Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
      Custom HTML