7 einfache Schritte zum Tragen eines nahtlosen Still-BHs

7 Easy Steps to Wear Seamless Nursing Bra

Wenn Sie stillen möchten, ist der Kauf eines oder mehrerer nahtloser Still-BHs eine kluge Entscheidung. Aber bei so vielen Möglichkeiten kann es schwierig sein, zu entscheiden, welche für Sie ideal ist. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Still-BHs und unsere Empfehlungen zu den Top-Modellen, die es gibt.

Über die Auswirkungen des Tragens eines BHs auf die Gesundheit gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Einige von ihnen vermuten, dass der BH Krebs verursacht, andere, dass er schlaffe Brüste verursacht. Es ist sicher, dass es richtig angebracht sein sollte, um die Gesundheit nicht zu schädigen.

Sie fragen sich, welche Fehler Frauen beim BH-Kauf am häufigsten machen? Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Kaufentscheidung für dieses Kleidungsstück achten sollten.

Erinnern! Das ist sehr wichtig, denn wenn man jeden Tag den falschen BH trägt, kann dies zu einer dauerhaften Verformung der Brüste, starken Rückenschmerzen und einem Verlust des Selbstvertrauens führen!

Was sind die häufigsten Fehler, die wir bei der Auswahl eines nahtlosen Still-BHs machen?

Zu den häufigsten Fehlern gehören:

  1. Falscher BH-Taillenumfang
  2. Ein Körbchen, das die Brust nur teilweise bedeckt
  3. Bügelbogen, der die Brust an der Basis nicht umschließt
  4. Der BH-Steg ragt aus dem Körper heraus
  5. Schlecht angepasste Träger

Tragen eines BHs und Brustkrebs

Laut der American Cancer Society verursacht das Tragen eines BHs keinen Brustkrebs. Die falschen Berichte basierten auf der Theorie, dass die Kompression des Körpers durch den BH den Lymphfluss blockiert, wodurch Giftstoffe und Abfallprodukte aus dem Körper entfernt werden.

Eine Hemmung des Lymphabflusses würde zur Anreicherung dieser Verbindungen im Blut führen und Brustkrebs begünstigen. Wissenschaftliche Erkenntnisse haben dies jedoch nicht schlüssig bestätigt.

Es wurde jedoch ein Zusammenhang zwischen Übergewicht und Fettleibigkeit bei Brustkrebs festgestellt. Dies könnte auch die Sicherheit des Tragens eines BHs in Frage stellen, da ihn statistisch gesehen mehr übergewichtige als dünne Frauen tragen. Dies könnte darauf hindeuten, dass es das Krebsrisiko erhöht. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Nahtloser Schlaf-Still-BH – Auswirkungen auf die Gesundheit

Es gibt keine Hinweise darauf, dass das Tragen eines BHs beim Schlafen gesundheitliche Schäden verursacht, Brustkrebs verursacht, das Brustwachstum hemmt oder ein Erschlaffen verhindert.

Diese Mythen wurden von Forschern des Johns Hopkins Hospital auf ihrer Website thematisiert. Wenn der BH weich und bequem ist, am besten ohne Bügel, kann er ihrer Meinung nach auch nachts ohne große Bedenken getragen werden, wenn sich die Frau darin wohlfühlt.

Der nahtlose Still-BH, den Sie zum Schlafen wählen, sollte nicht zu eng sein oder überstehende Teile haben: Dies könnte Ihren Schlaf stören oder Brustreizungen verursachen. Wenn es um Komfort geht, ist das Tragen von sehr engen oder schlecht sitzenden BHs weder tagsüber noch nachts eine gute Idee.

Wie ziehe ich einen BH an – warum ist das so wichtig?

Um einen BH anzuziehen – denken Sie – genügt es, die Träger über die Schultern zu werfen und die Haken zu befestigen. Wenn der letzte Schritt erfolgreich war und die Brüste nicht wie abgeflachte Pfannkuchen aussehen, Sie sie nicht in zu großen Körbchen suchen müssen oder sie nicht sofort herausfallen, gehen Sie davon aus, dass alles in Ordnung ist. Und hier liegt der Fehler und die Ursache unzähliger Fehlkäufe.

Wir kaufen schlecht sitzende BHs, weil wir nicht wissen, dass es beim Anziehen eines BHs nicht darum geht, ihn mehr oder weniger auf der Brust zu platzieren, sondern dass die Brust in den BH hineingesteckt wird. Ein BH ist keine Mütze an einem Band oder eine Art Verband auf der Brust, sondern zwei miteinander verbundene Elemente – ein Gürtel und Körbchen – die einzeln genau zu unserem Körper passen müssen.

Und hier ist ein wichtiger Tipp für Sie. Denken Sie daran, dass Ihr Körper das Wichtigste ist. Ein BH soll ihm passen – nicht umgekehrt. Allzu oft zwängen wir uns, angespornt durch die Schönheit der Spitze oder einfach weil die Auswahl an Größen klein ist, in schlechte BHs, die uns auf lange Sicht nichts nützen.

Die Methoden selbst sind nicht so wichtig wie das Ziel, das Sie erreichen möchten. Das Ziel ist, sich in einem guten BH wohl zu fühlen.

Verzicht auf BH und schlaffe Brüste

Paradoxerweise kam die viel beachtete Studie von Prof. Jean-Denis Rouillon, einem Spezialisten für Sportmedizin am Universitätskrankenhaus in Besançon (Frankreich), zu dem Schluss, dass das Tragen eines BHs zu einem Erschlaffen der Brüste führt und nicht, wie es scheinen könnte, zu einer Erschlaffung der Brüste von etwas zu wenig haben.

Laut dem Arzt wird durch Unterwäsche die Brustmuskulatur schwächer, schlaffer und die Brust verliert an Festigkeit. Der Forscher zufolge ist es eine gute Praxis, auf BHs zu verzichten. Das Entspannen der Brüste regt die Muskelarbeit an und verbessert ihr Aussehen.

Da die Studie jedoch nicht von Experten begutachtet wurde und nur wenige Frauen teilnahmen, gilt sie als sachlich unzutreffend.

Nach Ansicht vieler Experten wird das Erschlaffen der Brust jedoch durch andere Faktoren begünstigt:

  • Altern,
  • Genetik,
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Gewichtszunahme und Ausdünnung,
  • Hormonelle Veränderungen.

Kann ein BH gesundheitsschädlich sein?

Die Gesundheit kann vor allem durch einen falsch sitzenden nahtlosen Still-BH geschädigt werden. Wenn es zu locker oder zu eng sitzt, kann es zu Schürfwunden, Verbrennungen und Hautausschlägen kommen und auch zu übermäßigem Schwitzen führen, was wiederum gute Bedingungen für die Entwicklung von Hefepilzen schafft.

Ein schlecht sitzender BH kann auch Rücken-, Nacken-, Schulter- und Kopfschmerzen verursachen.

Es beeinflusst auch die Körperhaltung. Ein BH, der große Brüste nicht ausreichend stützt, lässt Ihre Figur schlaff wirken. Mit der Zeit kann dies zu einer Degeneration der Wirbelsäule führen. Das Tragen eines gut sitzenden BHs zwingt Sie dazu, Ihre Figur zu verbessern, was besonders für Frauen mit großen Brüsten wichtig ist.

So passen Sie einen BH an – ein paar Tipps

Frauen haben sehr unterschiedliche Brüste, daher sollte die Wahl des richtigen BHs individuell erfolgen. Auf diese Weise ausgewählte Unterwäsche sollte in keiner Weise schädlich sein.

Dabei sind einige wichtige Regeln zu beachten:

  • Der Umfang des BHs sollte 80 % der Brust stützen. Es darf nicht komprimieren oder die Atmung behindern und darf sich beim Ausstrecken des Arms nicht bewegen.
  • Wenn der BH am Rücken zu hoch sitzt, bedeutet das, dass der Umfang zu locker ist.
  • BH-Körbchen sollten die Brüste bedecken und eng anliegen. Sie sollten die Brust nicht quetschen und Wölbungen verursachen.
  • Bügel sollten an ihrer Basis die gesamte Brust bedecken. Ein Bügel, der in die Brust eindringt oder bis zu den Achseln reicht, ist ein Zeichen für einen schlecht sitzenden BH.
  • Wenn der Bügel über das Brustbein hinausragt, wählen Sie ein größeres Körbchen.
  • Die BH-Träger sollten so angepasst werden, dass sie zusätzlichen Halt bieten (20 %), und dürfen nicht in die Schultern einschneiden oder von ihnen herunterfallen.

Obwohl sie wichtig sind, stellen sie nur einen Teil der Tipps dar. Daher ist es am besten, vor dem Kauf eines BHs jemanden zu konsultieren, der sich damit auskennt, z. B. einen BH-Anpasser.

Was ist ein nahtloser Still-BH? Wie unterscheidet es sich von einem Pump-BH?

Vereinfacht gesagt verfügen Still-BHs über besondere Merkmale wie Körbchen, die heruntergeklappt werden können, oder eine V-förmige Vorderseite, die sich schnell wegziehen lässt, um das Stillen oder Abpumpen zu erleichtern. Still-BHs ähneln im Aussehen normalen BHs und sind in identischen Designs erhältlich. Einige nahtlose Still-BHs ähneln Sport- oder Yoga-BHs.

Mit diesen BHs können Sie Ihre Pumpe freihändig bedienen, sodass Sie problemlos Multitasking betreiben können. Wenn Sie jedoch eine tragbare Pumpe haben, benötigen Sie lediglich einen standardmäßigen nahtlosen Still-BH.

Vorteile der Verwendung eines nahtlosen Still-BHs

Der einfachste Ansatz zum Stillen oder Abpumpen ist normalerweise die Verwendung eines Still-BHs. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Busen zu öffnen und herauszuziehen, was beim Tragen eines Standard-BHs schwierig sein kann. Der Zweck von Still-BHs besteht darin, zusätzlichen Halt zu bieten, wenn Sie ihn am meisten brauchen.

Die besten Still-BHs verhindern auch das Auslaufen von Flüssigkeit. Ein Still-BH sorgt außerdem dafür, dass Stilleinlagen an Ort und Stelle bleiben und so Leckagen noch effektiver aufgesaugt werden können.

Beste Eigenschaften des nahtlosen Still-BHs von Momcozy

Dieser Still-BH besteht hauptsächlich aus Spitze. Es bietet Müttern drei Vorteile:

  • Die Leichtigkeit in der Beschränkung aufgrund des kabellosen und nahtlosen Designs;
  • Die Leichtigkeit bei Wärme aufgrund der hervorragenden Belüftungsfunktion der Spitze;
  • Die Leichtigkeit im Mittelmaß aufgrund der tiefen V- und „W“-Unterstützung, die Ihren „zwei Mädchen“ schmeichelt, im Gegensatz zu typischen Still-BHs, die sie eng verstecken.

Drahtlose Umstands-BHs, die bequem sind

Dank des außergewöhnlich weichen und feuchtigkeitsableitenden Stoffs der Spitze aus 91 % Nylon und 9 % Elastan bleiben Sie den ganzen Tag kühl und bequem. Es ist ideal für stillende oder schwangere Mütter!

Nahtloser Still-BH : bequemer und verstellbarer Schultergurt

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Still-BH hochrutscht oder sich auf Ihrer Brust eng anfühlt.

Breite Anwendung

Unsere zarten Spitzen-BHs eignen sich zum Tragen bei der Arbeit, beim Einkaufen oder beim Stillen. Normale Methoden dienen der Entspannung und eignen sich zum Stillen und Schlafen.

Weitere Funktionen sind:

  • Einhändig zugängliche Stillklammern, verstellbare Schultergurte,
  • Ein Haken- und Ösenverschluss,
  • Zarte Spitze aus 91 % Nylon, 9 % Elasthan,
  • 100 % Baumwolle für das Körbchenfutter.
  • Dieser nahtlose Still-BH eignet sich zum Tragen unter Tops, Kleidern und T-Shirts.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML