Alles über freihändiges Abpumpen – So machen Sie Ihre Milchpumpe freihändig

How to make your breast pump hands-free

Längeres Abpumpen fesselt Sie und Sie können möglicherweise keine Multitasking-Aufgaben ausführen. Pumpen kann schnell zu Ihrem bevorzugten Vollzeitberuf werden. Wenn Sie daran interessiert sind, das Pumpen ohne Zuhilfenahme Ihrer Hände zu erlernen, bitten wir Sie, sich so schnell wie möglich mit uns in Verbindung zu setzen. Da Sie jetzt Zugriff auf die modernste Technologie haben, für die Sie Ihre Hände in keiner Weise benutzen müssen, können Sie sich den Pumpaufwand endlich ersparen.

Wir geben Ihnen detaillierte Anweisungen zum Abpumpen von Muttermilch mit einer elektrischen Milchpumpe – einer eigenständigen Milchpumpe.

Seit es tragbare Milchpumpen gibt, ist es nicht mehr erforderlich, die Milchpumpe beim Abpumpen in der Hand zu halten. Es ist möglich, einige Milchpumpen unter einem Still-BH zu verstecken, wie zum Beispiel die MOMCOZY- Modelle. Die Milchpumpe wechselt automatisch in den Abpumpmodus, wenn ein Fehler auftritt. Einer der herausragenden und signifikanten Unterschiede zwischen den anderen Pumpen und MOMCOZY besteht darin, dass die MOMCOZY- Pumpen helfen, Leckagen zu verhindern. Es verfügt außerdem über Muttermilchbeutel, um ein Auslaufen zu verhindern. MOMCOZY pumpt Milch in wiederverwendbare Flaschen und lagert sie im Kühlschrank.

Warum ist das freihändige Abpumpen für eine Mutter die effektivste Maßnahme?

Mutter zu sein ist manchmal gleichbedeutend mit einem „geschäftigen“ Lebensstil, und Frauen sind in der Regel recht geschickt darin, mehreren Verpflichtungen gleichzeitig nachzukommen. Als direkte Konsequenz ist das freihändige Pumpen die logischste Möglichkeit, die Hände frei zu haben. Für Mütter ist es viel einfacher, andere Aufgaben zu erledigen, wie z. B. die Betreuung unseres kleinen oder älteren Kindes, Essen, Kochen und andere beruhigende häusliche Aufgaben, wenn wir unsere Hände nicht benutzen müssen. Dadurch wird Müttern nicht nur das Abpumpen erleichtert; Auch diese anderen Aktivitäten werden vereinfacht. Wenn Sie den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen müssen und sich nicht den Luxus gönnen können, Pausen einzulegen, besteht eine wirksame Alternative darin, die Arbeit am Schreibtisch für Zeiten aufzusparen, in denen Sie Muttermilch abpumpen können.

Sind Sie schon einmal auf eine solche Aussage gestoßen?

„Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun und gleichzeitig die Menge an Muttermilch zu steigern, die ich produziere?“ „Während des Abpumpens von Muttermilch kann die abgesaugte Milchmenge und die Geschwindigkeit, mit der sie abgepumpt wird, wenn möglich erhöht werden, indem zusätzliche Aufgaben erledigt oder sogar geschlafen wird.“ Berücksichtigen Sie bei der Suche nach einem Still-BH, den Sie auch zum Abpumpen von Muttermilch verwenden können, einige Überlegungen. Darüber hinaus benötigen Sie eine zuverlässige Person Lernen Sie die Milchpumpe kennen und finden Sie heraus, wie Sie Ihre Hände beim Abpumpen der Muttermilch einsetzen.

Empfehlungen für freihändiges Pumpen:

In der Praxis ist es möglich, mit jeder MOMCOZY-Pumpe zu pumpen, ohne die Hände zu benutzen, und es stehen viele Optionen zur Verfügung. Milchpumpen gibt es in verschiedenen Formen, darunter Milchpumpen, tragbare Milchpumpen aus Silikon, elektrische Milchpumpen und sogar batteriebetriebene Milchpumpen. Wenn Sie ohne Hände pumpen, müssen Sie einige Dinge beachten:

  • Was möchten Sie aus dieser Interaktion mitnehmen?
  • Haben Sie noch Milch übrig, die Sie in den Kühlschrank stellen könnten, falls Sie sie plötzlich brauchen?
  • Ist es überhaupt möglich, dass man es anstelle einer Mahlzeit zu sich nimmt?
  • Steigern Sie Ihre Milchproduktion mit Hilfe einer Powerpumpe?
  • Welche Reaktion bekommen Sie im Allgemeinen, wenn jemand pumpt?

Was ist Ihnen wichtiger:

  • Erhöhen Sie die Saugkraft oder erhöhen Sie den Komfort und die Stimulation.
  • Ist es überhaupt denkbar, einen guten Mittelweg zu finden, der beides vereint?
  • Wie lange wollen Sie weiter pumpen?

Wir freuen uns, die Veröffentlichung des MOMCOZY Pumping Bra und der neuen und verbesserten Duo-Milchpumpe bekannt zu geben. Beide Produkte finden Sie möglicherweise auf unserer Website.

Anleitung zur Verwendung:

Es wird empfohlen, MOMCOZY bald zu kaufen.

Damit der Still-BH freihändig pumpen kann, muss er seine Form behalten, aber flexibel genug sein, um sich Ihren Pumpflanschen anzupassen. Zusätzlich müssen die Flansche an den Brüsten gehalten werden.

Möglicherweise macht das Abpumpen mehr Spaß, wenn Sie bequeme Kleidung tragen. Bevor Sie einen Kauf tätigen, sollten Sie sich unbedingt die Größentabelle ansehen, die dem Milchpumpen-BH beiliegt.

Informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung, ob diese die Reparatur aus eigener Tasche bezahlen oder Ihnen eine Rückerstattung gewähren würde.

Mit der Zeit wird der Flansch durchhängen und die Saugdichtung versagen. Diese Maßnahme wird auf lange Sicht nicht die gewünschten Ergebnisse liefern. Es ist keine gute Idee, mit einem normalen BH abzupumpen, da dieser für die Aktivität nicht ausreicht. Da dies so wichtig ist, sollten Sie die Flansche der Pumpe nicht zu stark drücken. Wenn der Druck zu stark ist, kann die Durchblutung behindert werden, was zu unerträglichen Schmerzen führt.

Zu kleine oder zu große Flansche sind nutzlos, also kaufen Sie sie nicht. Sie sollten keinen Druck auf den Warzenhof ausüben und Ihre Brustwarzen sollten nicht versuchen, gegen die Verengung des Trichters zu drücken. Beides kann zu Unbehagen führen. Wenn Sie Probleme haben, suchen Sie eine Stillberaterin auf, um Hilfe zu erhalten.

Beim Abpumpen von Muttermilch kann Kleidung mit „leichtem Zugang“ wie ein Stillkleid oder ein Stilloberteil hilfreich sein. Dadurch kann der Vorgang reibungsloser ablaufen. Die Anforderungen für Sie werden möglicherweise deutlich geringer, wenn Sie langsamer mit dem Training beginnen, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob Sie Ihr Hemd hochlassen oder in der Lage sind, mäßig zu arbeiten und zu pumpen. Es könnte die Dinge für Sie viel einfacher machen.

Bevor Sie Pumpenaufsätze zur Konfiguration für Ihre Abpumpsitzung hinzufügen, müssen Sie sicherstellen, dass die Brusthauben oder Flansche richtig im Pump-BH platziert wurden. Bevor Sie die Pumpe durch den Pump-BH stecken, sollten Sie die Brusthaube zurückziehen und die Flasche wie gewohnt zusammendrücken. Dies ist die richtige Art und Weise, die Pumpe zu betreiben.

Bitte waschen Sie Ihre Hände, bevor Sie fortfahren!

Es wäre am besten, wenn Sie alle notwendigen Anpassungen am Freisprech-Pump-BH oder Bustier vornehmen würden, damit er benutzerfreundlicher ist.

Bevor Sie den Rest Ihres Aufbaus zusammenbauen, müssen Sie sicherstellen, dass der Flansch sicher und fest an der Brust befestigt wurde.

Wenn Sie Ihre Pumpmaterialien, einschließlich der Membran, des Schlauchs und der Milchpumpe, weiter zusammenbauen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr BH vollständig mit einem Reißverschluss versehen ist.

Aktivieren Sie das Wasserversorgungssystem. Es ist inakzeptabel, dort zu stehen und zuzusehen, wie Milch aus dem Behälter fällt. Sobald die Funktion einsetzt, sollten Sie einen leichten Sog spüren, aber keine Schmerzen verspüren. Sie können sich voll und ganz auf das aktuelle Unterfangen konzentrieren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie Ihre Hände benutzen müssen.

Es ist an der Zeit, Ihre Hände für alles zu benutzen, einschließlich Arbeiten, Essen, Beobachten der Kinder, Lesen und Entspannen. Darüber hinaus kann eine Technik, die als praktisches Abpumpen bezeichnet wird, Ihren Abpumpplan erheblich beeinflussen und gleichzeitig dabei helfen, ihn aufrechtzuerhalten.

Vorteile des „freihändigen Pumpens“.

Auch wenn es im Widerspruch zum Rest dieser Aussage stehen mag, ist der größte Vorteil des „freihändigen Pumpens“ die Möglichkeit, jeden Teil des Körpers, der davon profitieren könnte, zu massieren und einen höheren Druck auszuüben. Das Abpumpen allein kann nicht alle Bereiche der Brust stimulieren oder erreichen; Allerdings kann eine Massage dazu beitragen, alle Bereiche der Brust zu stärken und die Milchübertragung von den Milchgängen in die Milch zu unterstützen.

Da sich unsere Säuglinge beim Stillen selbst wickeln können, wickeln wir sie beim Füttern nicht ein. Aus der gleichen Motivation werden sie uns massieren. Das Abpumpen von Muttermilch unter dem Vorwand des Stillens ist eine typische Täuschung.

Dinge die zu tun sind:

Um die Brust gut zu greifen, müssen Sie Ihren Daumen oben und Ihre Finger darunter positionieren. Sie sollten versuchen, eine Position zu erreichen, in der Ihr Oberkörper und Ihre Wirbelsäule sanft nach innen gedrückt werden, als ob Sie versuchen würden, einen genau symmetrischen Kreis zu bilden. Diese Phase sollte immer dann genutzt werden, wenn die Stimulations- oder Massageeinstellung die Entspannungs- oder Milchflussreaktion ausgelöst hat oder wenn sich der Milchfluss nach der Stimulation wieder normalisiert hat. Außerdem sollten Sie diese Phase nutzen, sobald sich der Milchfluss nach der Förderung wieder normalisiert hat.

Es ist unbedingt zu bedenken, dass der Flansch leicht brechen kann, wenn die Saugkraft nachlässt oder wenn der Druck zu nahe am Rand des Flansches ausgeübt wird. Am besten wäre es, beide Szenarien um jeden Preis zu vermeiden.

Abschluss:

Angenommen, Sie suchen nach einem Gegenstand, den Sie täglich verwenden können. Je besser, desto leiser und kompakter ist von MOMCOZY . Auch wenn einige schwerere Pumps durchsichtig sind, können Sie sie trotzdem im Haus tragen. Es ist einfach, die Milch zu extrahieren und zur Verwendung oder Lagerung in Flaschen zu füllen. Außerdem ist es einfach, die Pumpe nach jedem Gebrauch zu reinigen und wieder zusammenzubauen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML