Lohnt es sich mehr für eine tragbare Brustpumpe?

Is It Worth Paying More for A Wearable Breast Pump?

Wenn es darum gehttragbare Brustpumpe Oder handfreie Pumpe, es ist heiliger Gral für die Arbeit und arbeitsbeschäftigte Mutter aus dem guten Grund. Es ist eine drahtlose Brustpumpe, die unter dem Pflege -BH verwendet werden kann. Frauen können es entweder zu Hause waschen oder ein Treffen im Büro besuchen. Ja, das ist es, was es beworben wird. Aber wundert es sich wirklich, wie es sein soll oder es ist nur ein Hype in den Medien? In diesem Leitfaden werden wir einige häufig gestellte Fragen besprechen, wie genau es ist, ist es eine würdige Investition oder nicht und vieles mehr. Sind Sie bereit? Lassen Sie uns darauf eingehen!

Tragbare Brustpumpe - Was genau ist das?

Sie können diese Brustpumpe direkt auf Ihre Brust einfügen. Es hat einen Motor, der geladen und als drahtlose Pumpe verwendet werden kann. Im Gegenteil, die traditionelle Brustpumpe hat einen Motor, der in der Schachtel gepackt ist. Das wichtigste Merkmal davonHandfreie Pumpe ist, dass es fast geräuschlos und schnurlos ist. Es ist eine Überholung einer doppelten elektrischen Brustpumpe. Es wird mit einem USB-Kabel, Flanschen und einem eingebauten Motor ausgestattet. Sie können Milch in Milchspeicher oder wiederverwendbare Milchbehälter aufbewahren, was auf lange Sicht eine kostengünstige Option darstellt.

Wie funktioniert die tragbare Brustpumpe?

Es ist eine einzigartige Art von Milchpumpe, da alles innerhalb der Pumpe selbst funktioniert- was bedeutet, dass kein Netzkabel beim Pumpen geplant ist. Der Motor befindet sich vielmehr in der Pumpe, wodurch Ihre Pumpensitzung stressfrei ist. Zunächst arbeitet die tragbare Brustpumpe im stimulierenden Laktationsmodus, während im zweiten Modus die Brustpumpenphase ist. Bei der stimulierenden Laktation massiert und stimuliert es die Nippel und die Warteschleife der Pflegemutter, die mehr Milch enttäuscht auslösen. In der zweiten Stufe, die der Brustpumpenmodus ist, fließt die Milch aus der Brustwarze.

Warum eine tragbare Brustpumpe wählen?

Mobilität:

So viele Frauen lieben diese Milchpumpe aufgrund von Mobilität. Es ermöglicht ihnen, etwas Freiheit zu behalten, während sie pumpen, beispielsweise wenn sie nach draußen gehen, an ihrem Schreibtisch arbeiten, einkaufen gehen usw. Diese Milchpumpe erfordert nicht zu viel bewegungslose Aktivität. Dieses Gerät pausiert mit jeder Echtzeitaktivität oder sogar Biegen.

Leistung

Es ist batteriebeliefbar und erfordert keine Leistung beim Pumpen, was es zu einer perfekten Wahl für jede vielbeschäftigte Mutter macht. Einige tragbare Brustpumpe haben eine schwächere Saugung, aber eine mommerische tragbare Milchpumpe ist effizient und gut absaugt als andere Pumpen. Deshalb ist es eine gute Wahl für die Erhöhung der Milchversorgung.

Verfolgung und Sichtbarkeit

Die meisten tragbaren Milchpumpen sind mit Milchspeicherbeuteln ausgestattet, die keinen physischen Zugang haben und ebenfalls wenig Sichtbarkeit sein können. Deshalb sagen einige Frauen schwer zu schätzen, wie viel Milch sie gesammelt haben, was Verwirrung schafft. Wenn Sie kein Erstpumper sind, kann dies eine enorme Anpassung für Sie sein, wenn Sie die Echtzeit-Sicht nicht kennen.

Zum Ausdrücken von Milch sind tragbare Milchpumpen Game-Changer:

Diese Pumpen fühlen sich wirklich wie ein Game-Changer an, wenn Sie Milch ausdrücken. Sie können es leicht unter einem Pullover oder einem Sweatshirt tragen. Aber versuchen Sie, es unter der engen Oberseite zu vermeiden, da Ihre Brust massiv aussieht. Diese Pumpen sind handfrei, was bedeutet, dass Sie zu Abend essen, nach draußen gehen oder arbeiten und alles tun können, was Sie können, während Sie Milch ausdrücken.

Wie unterscheidet sich die tragbare Brustpumpe von manuellen und elektrischen Pumpen?
Wenn Sie die tragbare Milchpumpe mit der manuellen Pumpe vergleichen, besteht der Hauptvorteil dieser Pumpe darin, dass sie handfrei ist und automatische Vorgänge bietet. Natürlich möchte niemand den Griff 20 Minuten lang weiter drücken, um die Muttermilch zu pumpen. Es macht die gesamte Pumpensitzung weniger anstrengend und stressfrei, insbesondere für Frauen, die häufiger pumpen. Es ist jedoch im Vergleich zur manuellen Pumpe kostspielig, spart jedoch Ihre Zeit und viel Energie. Dieser Faktor schließt jedoch nicht die Notwendigkeit aus, die manuelle Brustpumpe in der Babyregistrierung zum Stillen von Müttern zu haben. Wenn Sie ausschließlich pumpen, wird empfohlen, eine manuelle Pumpe zu haben, wenn Milchspeicherbeutel nicht verfügbar sind oder dass Ihre tragbare Pumpe keine Leistung mehr hat und Sie pumpen müssen.

Elektrische Milchpumpen sind häufig verwendete Pumpen, die die meisten stillenden Frauen verwenden. Wenn wir diese Pumpen mit der tragbaren Brustpumpe vergleichen, ist der Hauptvorteil, den Sie mit einer tragbaren Milchpumpe erhalten können, eine verbesserte Portabilität. Sie können jedoch nicht leugnen, dass die meisten elektrischen Milchpumpen heutzutage mit Portabilität ausgelegt sind. Die Ummantelung um Motor, Schläuche, Flansche, Kabel und Flaschen zehn jedoch, um den Komfort zu verringern. Die elektrischen Pumpen müssen eingesteckt bleiben, sodass Sie einen separaten Raum mit einer Steckdose haben müssen. Darüber hinaus weisen die meisten elektrischen Milchpumpen ein lauteres Motorgeräusch auf als die tragbare Pumpe.

Also - ist die tragbare Brustpumpe das Geld wert?

Mit vielen Vor- und Nachteilen ist es immer noch zuordenbar, dass die tragbare Brustpumpe das Geld wert ist. Es hängt von Ihrer Wahl, Ihrem Komfort und Ihren Arbeitsbedingungen ab. Es gibt den Pflegemüttern die Freiheit, die nicht nur die Pflegeprodukte nicht tun. Darüber hinaus ist das Ausdrücken von Milch eine ziemlich einfache und geräuschlose Erfahrung, die das Geld wirklich wert ist. Es ist einfach zu bedienen und macht den Pumpprozess problemlos. Wenn Sie darüber nachdenken, wie viel Geld Sie auf Ihrer Baby -Registrierungswunschliste ausgegeben haben, die den Autositz, den Hochstuhl, den Krippen, den Kinderwagen, den Anziehen, den Wickeltisch und vieles mehr enthält, denken die meisten Frauen, warum kein Geld für etwas ausgeben, das macht meine stillende Reise fröhlicher.

Aber einige Frauen denken, dass es für mich große geistige und körperliche Vorteile haben kann, dieses Geld auszugeben. Warum versuchen Sie es nicht. Einige Mütter sparen jedoch dieses Geld und wählen eine manuelle oder elektrische Brustpumpe. Es ist also Ihre persönliche Wahl. Unnötig zu erwähnen, dass nicht alle Frauen 499 US -Dollar für Willows tragbare Brustpumpe ausgeben können. Wenn Sie einer von ihnen sind und nicht zu viel Geld für eine einzelne Brustpumpe ausgeben möchten, gehen Sie zu Mamazy.MOMCOZY WAKEBLE BRUCHE PUMPE ist die perfekte Lösung für diejenigen Mütter, die die tragbare Brustpumpe nutzen möchten, ohne die Bank zu brechen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML