Praktische Tipps zum Kauf einer Milchpumpe für unterwegs

Practical Tips for Purchasing On the Go Breast Pump

Die Produktion von Muttermilch kann manuell oder mit einer Milchpumpe für unterwegs erfolgen. Milchpumpen gibt es in einer großen Vielfalt und können gekauft oder gemietet werden. Ihre Entscheidung hängt davon ab, wie Sie es verwenden möchten.

Warum könnte eine Milchpumpe notwendig sein?

Möglicherweise müssen Sie Milch abpumpen, wenn es Ihrem Kind schlecht geht oder es eine Frühgeburt gibt, wenn Sie nicht zu Hause sind oder wenn Sie wieder zur Arbeit gehen. Sie können Milch auch abpumpen, um sie mit der ersten festen Nahrung Ihres Babys zu mischen oder wenn sich Ihre Brüste zu voll anfühlen. Viele Frauen pumpen Milch ab und bewahren sie für unerwartete Situationen auf.

Während einige Frauen nur für kurze Zeit abpumpen müssen, beabsichtigen andere, dies dauerhaft zu tun. Verschiedene Milchpumpen für unterwegs sind für unterschiedliche Nutzungsgrade konzipiert.

Wenn Ihr Kind von Geburt an nicht gestillt werden kann, sollten Sie mit dem Abpumpen beginnen, sobald Sie dazu in der Lage sind. Sprechen Sie mit dem Kinderarzt oder Stillberater über den Einsatz einer Milchpumpe zur Erhöhung Ihrer Milchmenge, wenn Sie mehrere Kinder haben.

Sie können früher mit dem Abpumpen beginnen und die Milch einfrieren, wenn Sie sich auf die Rückkehr zur Arbeit vorbereiten.

Wie wähle ich eine geeignete Milchpumpe aus?

Ihre Ansprüche und Ihre finanzielle Situation bestimmen, welche Milchpumpe für Sie ideal ist. Natürlich müssen Sie Ihr Budget berücksichtigen, und Momcozy hat eine Milchpumpe für unterwegs , die damit funktioniert. Sie sollten auch bedenken, wie oft Sie abpumpen; Bestimmte Pumpen eignen sich besser für den leichten Einsatz als andere.

Sie sollten auch überlegen, wo Sie pumpen. Benötigen Sie eine tragbare Pumpe oder können Sie einfach eine anschließen?

Merkmale der tragbaren All-in-One-Milchpumpe – M1

Fangen Sie klein an und kommen Sie groß heraus

Die tragbare All-in-One-Milchpumpe ist bequemer zu tragen und deutlich weniger umständlich und sichtbar. Seine drei Modi und mehr als 9 Intensitäten ermöglichen es Ihnen, bescheiden zu beginnen, aber groß rauszukommen und die Milchproduktion zu steigern.

Das geschlossene System der Momcozy M1 Milchpumpe für unterwegs trennt die Milch vollständig von den Motor- und Pumpenteilen. Wenn Sie diese Pumpe tragen, sind Undichtigkeiten kein Problem.

Einheitliches Karosseriedesign

Es hat eine kleinere Größe für eine bessere Versteckung im Alltag und auch bei der Arbeit. Aufgrund seiner reduzierten Größe kann es mit weniger Gewicht und Wölbung an der Brust angebracht werden, was den Komfort erhöht.

So leise wie ein Murmeln

So leise wie ein Murmeln, so leise, dass es Ihr Baby auch in einer stillen Nacht beim Abpumpen in der Öffentlichkeit nicht weckt und die Aufmerksamkeit anderer Menschen nicht auf sich zieht.

9 Intensitäten in 3 Modi

Die Milchpumpe für unterwegs verfügt über 3 Modi und 9 Intensitäten für eine bessere Betreuung von Müttern. Es ist möglich, die Saugkraft zu steuern und die ideale Kraft für jede Brust zu bestimmen, um weniger Beschwerden und mehr Zufriedenheit zu erzeugen.

Einfach zu montieren

Es ist mit einem integrierten Design mit nur vier austauschbaren Teilen erhältlich und lässt sich einfach auseinandernehmen und wieder zusammenbauen.

Diese Pumpe verfügt über drei Flanschgrößen mit den Maßen 21/24/27 mm. Dies bietet eine wunderbare Möglichkeit, Aufnahmeprobleme zu vermeiden und das Problem der Brustwarzen- und Warzenhofgröße effektiv anzugehen.

Aus verschiedenen Gründen – der Notwendigkeit, zur Arbeit zurückzukehren, zu reisen, sich wohl zu fühlen, medizinische Komplikationen zu haben oder sogar, wenn das Baby zu früh geboren wurde – können Mütter des 21. Jahrhunderts nicht immer auf die traditionelle Art und Weise stillen. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Frauen für die Verwendung einer Milchpumpe; ein Gerät, das aufgrund der Einfachheit, die seine Verwendung erfordert, und seiner Wirksamkeit manchmal als „der beste Freund des Stillens“ bezeichnet wird.

Im heutigen Artikel erfahren Sie, wie Sie die Milchpumpe für unterwegs entsprechend Ihren Bedürfnissen auswählen.

Vorteile der Gabe von Muttermilch an das Baby

Es ist bekannt, dass sich die wissenschaftliche Gemeinschaft seit einigen Jahrzehnten darauf einigt, die unzähligen Vorteile der Muttermilch hervorzuheben. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) und UNICEF verfügt es über Antikörper, die das Baby vor Krankheiten schützen und helfen, Übergewicht im Kindesalter zu verhindern.

In Bezug auf die Mutter hilft es bei ihrer körperlichen Genesung, verringert das Blutungsrisiko, verringert das Risiko einer Wochenbettdepression und beugt Brust- und Eierstockkrebs vor. Auch die Familie wird ihrerseits insofern begünstigt, als der Kauf von Säuglingsnahrung nicht erforderlich ist, was erhebliche wirtschaftliche Einsparungen mit sich bringt.

Vorteile der Verwendung einer Milchpumpe

Der Hauptvorteil einer Pumpe besteht darin, dass das Baby jederzeit Muttermilch trinken kann , ohne dass die Mutter anwesend sein muss.

Nun sind nicht alle Milchpumpen gleich; Es ist wahrscheinlich, dass Mütter in manchen Fällen angesichts der großen Auswahl, die der Markt bietet, schwindelig sind und nicht wissen, welches Modell am besten zu ihnen passt. Deshalb listen wir im Folgenden einige Tipps auf, die Ihnen dabei helfen können, herauszufinden, welche Milchpumpe besser ist.

Tipps zur Auswahl der besten Milchpumpe für unterwegs

  1. Überlegen Sie, ob eine Doppel- oder Einzelmilchpumpe für unterwegs geeignet ist

Abhängig davon, wie oft Sie es verwenden möchten; Sie müssen sich fragen, ob Sie es nur als Ergänzung zum herkömmlichen Stillen oder ganztägig verwenden möchten.

Die einfache Pumpe, die für eine einzelne Brust konzipiert ist, eignet sich für den gelegentlichen Gebrauch. Das zweite wiederum extrahiert beides und ist daher für Mütter von Vorteil, die es häufiger verwenden müssen. Dadurch erhalten sie auf praktische Weise gleichzeitig die doppelte Milchmenge.

Sie passt sich der Form der Brust an und verfügt über wiederaufladbare Batterien, wodurch sie zu einer tragbaren Pumpe wird. Es kann sowohl zu Hause als auch an anderen Orten verwendet werden. Auf diese Weise kann die Mutter die Milch bequem und ohne Schmerzen an der von ihr bevorzugten Stelle abpumpen.

Es verfügt außerdem über eine Stimulations- und Saugfunktion auf verschiedenen Ebenen und kann vollständig an die Vorlieben der Mutter angepasst werden.

2. Überlegen Sie, ob Sie eine elektrische oder manuelle Bedienung bevorzugen

Derzeit bietet der Markt sowohl manuell als auch elektrisch betriebene Dunstabzugshauben an . Wie bei Einzel- und Doppelextraktoren ist es wichtig zu überlegen, ob sie dauerhaft eingesetzt werden oder nicht; Denn obwohl manuelle Extraktoren den Vorteil haben, kostengünstig zu sein, erfordern sie doch viel Pumpaufwand.

Im Gegenteil: Die elektrische Milchpumpe für unterwegs verfügt über einen Motor, der die Mutter von dieser Arbeit befreit; Darüber hinaus ahmen sie den Rhythmus des natürlichen Stillens nach und verfügen über unterschiedliche Saugstärken, um mehr Komfort zu bieten.

3. Bevorzugen Sie einen neuen Extraktor

Es ist sehr wichtig zu bedenken, dass es nicht sicher ist, eine bereits verwendete Pumpe auszuleihen oder zu kaufen, da dies Risiken für die Gesundheit von Mutter und Kind birgt. Obwohl es scheinbar sauber ist, könnte es schädliche Infektionen verursachen. Um Mutter und Kind zu schützen, empfiehlt es sich, in ein neues Gerät zu investieren.

4. Bitte lesen Sie vor dem Kauf die Produkteigenschaften sorgfältig durch

Halten Sie bei jeder Funktion inne, die Ihnen wichtig erscheint. Einige wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, sind:

  • Ja, es ist zum optimalen Waschen abnehmbar
  • Wenn Sie Zubehör (z. B. Behälter/Flasche oder Brustschutz) mitbringen
  • Die Größe
  • Ob kabellos oder dauerhaft angeschlossen
  • Motorgeräuschpegel
  • Wenn Sie einen oder zwei Extraktoren haben
  • Wenn Ihre Stücke hitzebeständig sind, um sie ordnungsgemäß zu waschen und/oder zu sterilisieren

Es gibt keine bessere Nahrung für Babys als natürliche Muttermilch. Stillen schafft Bindung und Intimität. Es ist ein wunderschöner Ausdruck der Liebe. Aber gleichzeitig ist es eine Herausforderung, besonders nachts, und wie bei Herausforderungen ist es gut, einen Assistenten zu haben, der uns in einer Krisensituation unterstützt.

Während der Stillzeit ist die Milchpumpe für unterwegs ein wichtiger Verbündeter jeder Frau: Sie hilft in schwierigen Momenten, beruhigt, bietet einen Moment der Ruhe und ermöglicht auch die Einbindung des Vaters in diesen wunderbaren Prozess. Mit einer Milchpumpe ist das Füttern und Pflegen Ihres Babys ganz einfach.

Milchpumpe: hilft beim nächtlichen Füttern

Es lässt sich nicht leugnen, dass es auch eine äußerst intensive Zeit ist, in der jeder Moment der Ruhe Gold wert ist. Besonders anspruchsvoll kann die Nachtfütterung sein, wenn das Baby alle zwei Stunden aufwacht und um Nahrung bittet. In diesen Situationen sind Mütter der Müdigkeit am stärksten ausgesetzt.

Stillen nach Bedarf ist anspruchsvoll und darüber hinaus können Frauen weiterhin die Folgen der Geburt spüren. Intensives Stillen kann Beschwerden verursachen: Eine schmerzhafte Brustschwellung, wunde Brüste und rissige Brustwarzen sind die unangenehmsten Seiten des Stillens.

Nächte ohne ununterbrochenen Schlaf und Schmerzen können wirklich hart sein! Zum Glück gibt es eine Rettung: Die Milchpumpe bietet die Möglichkeit, sich zumindest etwas auszuruhen. In Kombination mit einem Beistellbettchen für Babys können Sie nachts besser schlafen: Dank dieses Zubehörs müssen Sie weder aufstehen noch aufwachen. Es dauert nur einen Moment, Ihr Kleines zu füttern, und dann können Sie beide wieder in Ruhe ruhen.

Zusammenfassung

Für welche Milchpumpe Sie sich auch für unterwegs entscheiden, alle werden Ihnen Linderung verschaffen. Wenn Sie die Milch nachmittags abpumpen, können Sie dem Vater die Pflege des Babys in der Nacht anvertrauen. Auf diese Weise fühlt sich auch er genauso gebraucht wie die Mutter und baut eine innigere Beziehung zum Kind auf. Und Sie können etwas länger schlafen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML