Was sind die besten Milchpumpen?

What are the best breast pumps

Es ist möglich, dass das Abpumpen bei uns menschlichen Müttern den Eindruck erweckt, wir seien ein wenig wie Milchroboter. Aber wenn Sie sich entschieden haben, langfristig Krankenschwester zu werden, habe ich gute Neuigkeiten für Sie: Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Prozess etwas weniger mühsam zu gestalten.

Auch wenn Sie Ihr Kind für den Rest seines Lebens stillen möchten, was oft als „EBF“ bezeichnet wird, sollten Sie für alle Fälle eine Milchpumpe bereithalten. Warum? Möglicherweise müssen Sie sich länger als ein paar Stunden am Stück von Ihrem Kind fernhalten, etwa wenn Sie zur Arbeit zurückkehren, Besorgungen erledigen oder alleine Termine wahrnehmen. Sie müssen abpumpen, um das unangenehme Gefühl zu vermeiden, dass Ihre Brüste während dieser Zeit mit Milch anschwellen. Darüber hinaus ist das Abpumpen hilfreich für Mütter, die die Verantwortung für die Ernährung ihrer Kinder mit einem Co-Elternteil oder einer anderen Bezugsperson teilen.

Verschiedene Arten von Milchpumpen:

Es gibt drei Hauptkategorien von Milchpumpen.

  • Elektrische Milchpumpen
  • Batteriebetriebene Milchpumpen
  • Manuelle Milchpumpen

Elektrische Milchpumpen sind Milchpumpen, die an eine Steckdose angeschlossen werden und häufig die leistungsstarken Modelle sind, die Mütter kaufen können. Sie können eine einfach elektrische Pumpe kaufen, bei der Sie Milch jeweils aus einer Brust abpumpen müssen, oder eine doppelt elektrische Pumpe, bei der Sie gleichzeitig Milch aus beiden Brüsten abpumpen müssen. (Einfach elektrische Milchpumpen sind oft kostengünstiger als doppelt elektrische Geräte, auch wenn sie weniger effektiv sind, weil sie die zum Abpumpen der Muttermilch benötigte Zeit fast verdoppeln.)

Beispiele für die besten Milchpumpen:

Das Stillerlebnis jeder Frau ist einzigartig. Obwohl die Auswahl der besten Milchpumpe für Ihre Bedürfnisse möglicherweise nicht so einfach ist, wie Sie denken, kann eine Milchpumpe das Stillen für Frauen einfacher machen. Aufgrund der Vielfalt der auf dem Markt erhältlichen Milchpumpen wissen Mütter, die zum ersten Mal stillen, möglicherweise nicht, wo sie mit der Suche nach einer Milchpumpe beginnen sollen. Wenn Sie sie brauchen, ist MOMCOZY für Sie da! Bevor Sie eine Milchpumpe kaufen, sollten Sie klären, ob eine elektrische oder manuelle Pumpe für Sie bequemer ist. Dadurch können Sie Ihre Optionen eingrenzen. Anhand der bereitgestellten Informationen können Sie entscheiden, welche Milchpumpe ideal ist. Wir empfehlen Ihnen elektrische Milchpumpen, da sie Ihnen das Leben erleichtern.

 Die beste Milchpumpe mit natürlicher Saugkraft ist:

Mit einer elektronischen Pumpe können Sie mit der von Ihnen voreingestellten Geschwindigkeit abpumpen, ohne sich dabei die Hände zu verletzen oder schwer einzuhaltende Rhythmen zu vermeiden.

Die MOMCOZY Milchpumpe bietet die Wahl zwischen Einzel- oder Doppelpumpen und ist mit einer leistungsstarken, vollständig einstellbaren Vakuumpumpe ausgestattet, die von vielen Versicherungen abgedeckt wird.

Sie können es leicht bewegen, indem Sie einen Tragegriff in das Design integrieren, was auch zu seiner Tragbarkeit beiträgt. (Das S1-Modell wird mit einem Netzkabel und einem Akku als Notstromquelle geliefert, was unterwegs sehr praktisch ist!) Darüber hinaus ist es mit einem Timer und einem Nachtlicht mit zwei verschiedenen Helligkeitsstufen ausgestattet vorteilhaft für die Pumpsitzungen am frühen Morgen, die Sie durchführen müssen.

Bei der Montage der Rückflussverhinderer ist besonders zu Beginn äußerste Vorsicht geboten, um zu vermeiden, dass Feuchtigkeit aus den Schläuchen austritt.

Die angenehmsten MOMCOZY Milchpumpen:

Wir werden nicht lügen: Dies ist eine erhebliche Investition, und es ist unwahrscheinlich, dass Ihre Umstände es erfordern, dass Sie sie kaufen, aber Sie können stattdessen darüber nachdenken, sie einzeln zu kaufen. Eine Milchpumpe, die für ihre geliebten Mütter entwickelt wurde, bietet Ihnen die zusätzliche Saugkraft, die Ihre Brüste benötigen, und ist somit ideal, um die Muttermilchproduktion anzuregen oder zu steigern. Die meisten Mütter wählen die MOMCOZY als Milchpumpe ihrer Wahl. Wenn Sie versuchen, Muttermilch für ein adoptiertes Kind zu produzieren, könnte dies eine sinnvolle Option für Sie sein.

Diese Pumpe sorgt für eine hervorragende Saugleistung und simuliert zum Wohle des Säuglings den natürlichen Rhythmus des Stillens. Da es sich um eine so zuverlässige Pumpe mit geschlossenem System handelt, haben medizinische Einrichtungen keine Bedenken, vielen stillenden Müttern die Verwendung desselben Geräts zu ermöglichen. Darüber hinaus ist sie eine leisere Pumpe, was vielen Eltern gefällt.

Diese Pumpe zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Haltbarkeit aus. Diese Milchpumpen sind erschwinglich und Mütter können sie auch problemlos auf der MOMCOZY- Website kaufen. es könnte sich lohnen, sie zu kaufen.

MOMCOZY Doppelte elektrische Milchpumpe – Beste Milchpumpe für Multitasking:

Es ist eine hervorragende Option für die gestresste Mutter, die immer unterwegs ist! Die MOMCOZY Double Elektropumpe ist sehr leicht und kann problemlos in einer Handtasche oder einer Wickeltasche transportiert werden. Es hat eine Ladezeit von zwei bis zweieinhalb Stunden und wird mit einem Netzteil von 5V-1A oder 5V-2A geliefert. Darüber hinaus ist es mit den meisten Top-Flat- Still-BHs kompatibel.

Die MOMCOZY- Doppelelektropumpe verfügt über einen Motor, der nicht so stark ist wie der des Krankenhausmodells. Bei vollgeladenem Akku ist die Saugkraft deutlich höher; Daher kann es erforderlich sein, es anzuschließen. Darüber hinaus ist die doppelte elektrische Pumpe von MOMCOZY eine deutlich hörbarere Pumpe.

Der Touch-HD-LCD-Bildschirm des MOMCOZY Double Electric reagiert empfindlich auf Berührungseingaben. Dieser Bildschirm zeigt alle Informationen an, die eine stillende Person möglicherweise benötigt, und bietet eine bequeme Möglichkeit, die Pumpe mit nur einem Klick zu bedienen. MOMCOZY Electric verfügt über ein versiegeltes System mit enormer Saugkraft und funktioniert auch bei schwacher Batterie weiterhin einwandfrei.

Auch wenn Sie ihn leicht transportieren können, ist der MOMCOZY Double Electric nicht die platzsparendste Option auf dem Markt. Es gibt viele einfache Möglichkeiten, seine Komponenten zu sterilisieren und zu reinigen.

Wie wählen Sie die richtige Milchpumpe für Ihre Bedürfnisse aus?

Wenn Sie mit der Suche beginnen, sollte eines Ihrer Hauptziele darin bestehen, eine Milchpumpe zu finden, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Was für eine Frau eine wirksame Option sein könnte, ist für Sie möglicherweise nicht die beste Option. Bei der Recherche nach den effektivsten Milchpumpen empfehlen wir Ihnen, die folgenden wesentlichen Aspekte zu berücksichtigen:

Die Pumphäufigkeit: Berücksichtigen Sie die Häufigkeit, mit der Sie das Gas pumpen. Es ist nicht praktikabel, eine manuelle Pumpe zu verwenden, wenn Sie damit rechnen, mindestens ein paar Mal pro Woche zu pumpen, da Sie viel Zeit und Mühe investieren müssen, damit sie funktioniert. In einer solchen Situation ist es sehr wahrscheinlich, dass die Investition in eine doppelte Elektropumpe von Vorteil ist. Wenn Sie darüber hinaus glauben, dass Sie sich am exklusiven Pumpen versuchen würden, sollten Sie Ihr Geld wahrscheinlich für das fantastischste Modell ausgeben, das Sie finden können.

Geräuschpegel: Keine Milchpumpe ist völlig leise. Allerdings sind bestimmte Typen lauter als andere. Bedenken Sie, dass Sie in einer Umgebung pumpen, in der sich andere Menschen aufhalten, beispielsweise am Arbeitsplatz oder während einer Telefonkonferenz. In einem solchen Szenario sollten Sie sich vielleicht für einen entscheiden, der dafür bekannt ist, eher leise zu sein.

Gewicht: Eine tragbare Pumpe wird sich wahrscheinlich als nützlich erweisen, wenn Sie einen Job haben, bei dem Sie regelmäßig pendeln oder weite Strecken fahren müssen, um dorthin zu gelangen.

Kosten und Versicherungsschutz: Obwohl einige Milchpumpen durch eine Versicherung abgedeckt sind, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie eine zweite Pumpe benötigen, die Sie in Ihrer Praxis aufbewahren können. Wenn dies der Fall ist, könnten Sie darüber nachdenken, eine dieser Pumpen zu einem ermäßigten Preis zu erwerben. Wenn Sie bereit sind zu investieren, könnten Sie feststellen, dass Sie auf eine effizientere Pumpe umsteigen möchten.

Ersatzkomponenten: Regelmäßige Ersatzkomponenten wie Schläuche und Entenventile müssen regelmäßig ausgetauscht werden. Wenn Sie häufig pumpen möchten, ist es in Ihrem Interesse, nach einer Pumpe zu suchen, die mit allgemein zugänglichen Komponenten zum Austausch kompatibel ist. Wenn Sie mehr als eine Pumpe haben, beispielsweise eine für die Arbeit und eine für zu Hause, ist es möglicherweise kostengünstiger, zwei derselben Marke zu kaufen. Dies liegt daran, dass der Kauf von zwei Teilen derselben Marke darauf hindeutet, dass die Komponenten (z. B. Flaschen und Flansche) kompatibel sind.

Abschluss:

Wir empfehlen Ihnen, die Pumpe bereits im dritten Trimester Ihrer Schwangerschaft zu kaufen. In der Zeit vor der Geburt Ihres Kindes haben Sie Gelegenheit, die Pumpe gründlich zu reinigen, zusammenzubauen und sich mit der Funktionsweise vertraut zu machen. „Ihre Hände sind jederzeit frei, empfindlich und direkt vor Ort. Es ist effektiv bei der Entnahme von Kolostrum oder beim schnellen Pumpen unterwegs. Mütter sagen, dass sich ihr Leben nach dem Kauf der tragbaren MOMCOZY-Milchpumpen so sehr verändert hat, dass sie es jetzt genießen gleichzeitig arbeiten und ihr Kind füttern!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML