Pumpe stilvoll: Tipps zum Herbststillen an öffentlichen Orten

27. Okt 2023 |Pump In Style
Es ist Herbst. Die Blätter beginnen zu fallen, die Nächte ziehen sich ein und alles verlangsamt sich - alles, außer unseren Stillroutinen. Die gemütliche Saison bedeutet jedoch nicht, dass das Stillen zu Hause bleiben muss.

Es ist Herbst. Die Blätter beginnen zu fallen, die Nächte ziehen sich ein und alles verlangsamt sich - alles, außer unseren Stillroutinen. Die gemütliche Saison bedeutet jedoch nicht, dass das Stillen zu Hause bleiben muss.

US -britische Mütter sind an das unvorhersehbare britische Wetter gewöhnt, daher wissen wir, dass wir uns nicht davon abhalten werden, mit unseren Babys rauszukommen. Möglicherweise müssen wir unsere Beine im Park ausdehnen, die Mädchen zum Brunch einholen oder unseren Mutterschaftsurlaub gut nutzen, indem wir einen Tagesausflug zu einem der vielen historischen Stätten Großbritanniens unternehmen.

Wir können die Dinge tun, die wir immer gemacht haben, es ist gerade jetzt, dass wir unseren Pflegeplan in die guten Zeiten einbeziehen müssen. Und warum sollten wir nicht? Das Stillen in der Öffentlichkeit sollte niemals Anlass zur Sorge geben, insbesondere in Großbritannien, wo das Stillen der Rechte von Müttern klar ist.

Aber vielleicht sind Sie eine neue Mutter oder haben sich in der Vergangenheit in der Öffentlichkeit unwohl gefühlt. Wenn dies der Fall ist, möchte ich meinen Rat für das Stillen in der Öffentlichkeit mit anderen britischen Müttern teilen. Hier sind meine Top-Tipps, die das Stillen machen, wenn Sie unterwegs und stressfrei sind.

  1. Zu Hause üben

Nicht jede Mutter ist zuversichtlich, das Stillen zu stillen. Ich verspreche Ihnen, Vertrauen kommt mit dem Üben einher, aber wie das Motto des Pfadfinders sagt, ist es am besten, „vorbereitet“ zu sein. Das Üben hilft Ihnen nicht nur, Selbstvertrauen zu gewinnen, sondern ermöglicht es Ihnen, Ihre bevorzugten Möglichkeiten herauszufinden, um Ihr Baby in der Öffentlichkeit zu stillen.

Probieren Sie zu Hause verschiedene Stillpositionen und Umgebungen und vergessen Sie nicht Ihren Garten. Es ist gut, sich daran zu gewöhnen, draußen zu stillen, sodass Sie mit einem Spaziergang entlang eines Handschleppweges mit einem Spaziergang übereinstimmen.

Frau, die ihr Baby füttert

  1. Kleidung für Komfort und Zugänglichkeit

Es mag offensichtlich erscheinen, aber tragen Sie Kleidung, die Sie sich wohl fühlen, insbesondere wenn Sie etwas aktives tun, wie Ihr großes Geschäft zu machen oder Ihre älteren Kinder in den Park zu bringen.

Persönlich bevorzuge ich langlige Hemden vorne und übergroße Stricke, weil ich mich gerne bedeckt halte, aber wir sind alle unterschiedlich. Die Bildung anpassender Kleidung ist in Ordnung - aber es dehnbar -, Jersey -Material eignet sich gut, wenn Sie es müssen, wenn Sie es brauchen.

Ich schwöre auf meinen Momcozy Pflege -BH wegen seiner Flexibilität. Es bietet zusätzliche Unterstützung, hat abnehmbare Tassen zum Stillen und kann auch beim Pumpen getragen werden-eine Gesamt-Win-Win-Situation.

  1. Verwenden Sie eine Babywackel

Babyschlollen, Wraps oder Träger sind ein großartiges Werkzeug zum Stillen von Müttern aufgrund ihrer Flexibilität. Sie tun ihr Ding als Babyträger, aber sie eignen sich hervorragend für Mütter, die beim Stillen ein bisschen mehr Privatsphäre wollen. Der, den ich benutze, ist leicht zu tragen und freihändig.

Nehmen wir an, Sie sind auf einer Tagesausreise nach Salisbury und durchsuchen die Marktstände. Sie erkennen, dass es Zeit für das Feed Ihres Babys ist. Sie können Ihre Babywrap in eine Schlinge verwandeln, die Ihr Baby perfekt für die Pflege positioniert und gleichzeitig Ihre Bescheidenheit beibehält. Es ist keine Notwendigkeit, aber einige Mütter finden Trost darin, diese zusätzliche Privatsphäre zu haben. Finden Sie eine Bank und Sie können loslegen!

  1. Pumpe & Go

Wie auch immer Ihr Baby Ihre Milch bekommt - so stillt es. Dazu gehört das Pumpen, entweder zu Hause, bevor Sie in die Öffentlichkeit gehen oder während Sie unterwegs sind. Pumpen eignet sich auch hervorragend für Mütter, die in der Öffentlichkeit nicht so zuversichtlich sind. Wenn ich für den Tag oder in einer Mini -Pause unterwegs bin, kann ich meine Milch pumpen und mein Baby füttern, wo immer ich bin. Um es einfacher zu machen, benutze ich einen pumpenden BH -Raum für meinen fantastischen Momcozy Pumpe. Auf diese Weise wird mein Baby immer noch gestillt

Es ist immer gut, alles, was Sie brauchen, an einem Ort zu haben. Ich habe ein Brillante Tasche Das dient als Kinderwagen -Organiser - es klammert sich direkt am Griff. Es ist nicht allzu sperrig und hält alle meine wichtigen Grundlagen, einschließlich meiner Pumpe. Es hat auch einen praktischen Telefonhalter - ich habe mich nicht zum Scrollen beurteilen - ein Mädchen muss mit dem ""Streng…' Boss irgendwann!

  1. Finden Sie stillfreundliche Orte

Wenn das Stillen Ihres Babys draußen es nicht für Sie tut, haben britische Mütter Glück. Viele öffentliche Orte in Großbritannien sind stillfreundlich, darunter Cafés, Parks, Einkaufszentren und Bibliotheken. Eine kurze Internetsuche zeigt Ihnen Hunderte von stillfreundlichen Einrichtungen, aber es ist gut, das zu wissen alle Pizza Express Restaurants in Großbritannien Willkommen Stillmütter.

Sie werden die Orte vor Ort kennenlernen, die Sie ziemlich schnell willkommen sind. Wenn Ihr Standort jedoch unbekannt ist, können Sie entweder einen Aufkleber "Wir stillenden" Begrüßung "suchen, was auf eine geschäftliche Unterstützung für das Stillen von Müttern hinweist oder einen Assistenten bittet, Ihnen zu helfen.

  1. Bringen Sie einen unterstützenden Freund oder Familienmitglied mit

Einige von uns sind zuversichtlich in der Öffentlichkeit, einige von uns nicht - wir sind alle unterschiedlich. Ich war in den frühen Tagen nicht immer zuversichtlich. Deshalb trafen sich ich und einige Mädchen aus meiner postnatalen Klasse regelmäßig an verschiedenen öffentlichen Orten, bis wir alle in den Groove kamen.

Ein unterstützender Freund, ein Partner oder ein Familienmitglied mit Ihnen zu haben, kann emotionale Unterstützung und Ermutigung bieten. Ihre Präsenz kann dazu führen, dass Sie sich beim Stillen in der Öffentlichkeit wohl besser und selbstbewusster fühlen. Und wenn es Probleme gibt, können Sie Ihre Freunde mit ihnen umgehen lassen und sich darauf konzentrieren, Ihr Baby zu füttern.

  1. Wunderfrau

Das Stillen ist ein natürlicher und wesentlicher Bestandteil der Mutterschaft. Aber es wäre dumm, so zu tun, als würden britische Frauen nicht immer noch gegen Sexismus und Bigotterie kämpfen. In der Tat könnte es Sie überraschen zu wissen, dass uns 2010 nur das gesetzliche Recht auf Stillen in der Öffentlichkeit gewährt wurde.

Wir sind stolz auf unsere Entscheidung, unsere Babys zu stillen. Denken Sie also daran, dass die Meinungen anderer Ihren Wert als Mutter oder als Frau nicht definieren. Ignorieren Sie jegliche Urteilsschärfe oder Kommentare und konzentrieren Sie sich auf die schöne Verbindung, die Sie mit Ihrem Kind teilen.

  1. Es ist in Ordnung, es erneut zu versuchen

Mütter sind unglaublich, aber keiner von uns ist perfekt. Das Stillen verläuft nicht immer wie geplant, auch wenn wir uns in unseren eigenen Häusern bequem sind, geschweige denn, wenn sich unser Wir und unsere Babys in einer anderen Umgebung befinden.

Wenn das Stillen in der Öffentlichkeit das erste, zweite oder dritte Mal nicht richtig läuft, geben Sie nicht auf. Wie ein Fahrrad dauert es Zeit und Ausdauer - oh und viele unserer berühmten britischen Sinn für Humor.

Das Stillen an öffentlichen Orten in Großbritannien sollte für Mütter eine positive und stärkere Erfahrung sein. Indem Sie wissen, dass Sie in Großbritannien gesetzlich in der Öffentlichkeit stillen dürfen, können Sie Ihr Baby sicher fördern und die Freiheit genießen, unser wunderschönes Land gemeinsam zu erkunden.

Lassen Sie uns die Schönheit des Stillens feiern und zusammenarbeiten, um eine Gesellschaft zu schaffen, in der sich jede Mutter respektiert und unterstützt fühlt, egal ob sie unter dem Wegweiser von John O Gruats oder dem am Ende des Landes stillt.

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wir haben dich

Melden Sie sich für wöchentliche Updates für jede Schwangerschaftswoche an. Plus das Beste aus Momcozy direkt zu Ihrem Posteingang.