#WBW2022: Momcozy arbeitet mit einem Fotografen aus Arizona zusammen, um das öffentliche Stillen zu normalisieren

10. Aug 2022 |Breastfeeding
Freihändige Stillpumpe – Verbesserung des Stillerlebnisses für Mütter Du liest #WBW2022: Momcozy arbeitet mit einem Fotografen aus Arizona zusammen, um das öffentliche Stillen zu normalisieren 5 Minuten Weiter So erhöhen Sie die Milchmenge mit der flaschenlosen Milchpumpe
WBW2022

Gruppenfoto beim gASP- Stillfotoshooting

Die Marke für Umstandsprodukte Momcozy arbeitete mit der Fotografin Alicia Samone für das jährliche gASP-Stillfotoshooting zusammen, das am 6. August in East Valley und Ashley Castle, Arizona, stattfand. Die Veranstaltung, die während der Weltstillwoche und des Nationalen Stillmonats stattfand, wurde organisiert, um das Bewusstsein für das Stillen bei Müttern zu schärfen und es zu normalisieren.

Stillen hat viele Vorteile für Babys und frischgebackene Mütter. Allerdings kann es in der heutigen schnelllebigen Gesellschaft schwierig sein, Zeit und Raum für einen erfolgreichen Ernährungsplan zu finden. Erschwerend kommt hinzu, dass es frischgebackenen Müttern möglicherweise unangenehm ist, im öffentlichen Raum zu stillen, oder dass sie sogar Einwänden, negativen Kommentaren oder Belästigungen seitens ihrer Umgebung ausgesetzt sind. Nach Angaben des CDC halten mehr als zwei Drittel der Amerikaner öffentliches Stillen für akzeptabel, dennoch entscheiden sich die meisten Mütter immer noch dagegen, höchstwahrscheinlich aus Angst vor Verurteilung oder Konfrontation.

Nachdem sie beim Stillen ihrer eigenen Kinder negatives Feedback erhalten hatte, startete Samone, die selbst Mutter von drei Kindern ist, die Veranstaltung im Jahr 2017. Um das Bewusstsein zu schärfen und Mütter zu stärken, wurde die Veranstaltung organisiert, um das Stillen und Abpumpen als Selbstverständlichkeit in der Öffentlichkeit zu fördern Teil der Mutterschaft.

Der Höhepunkt der gASP-Stillveranstaltung war ein großes Gruppenfoto der Teilnehmer, die ihre Babys stillten. Mütter hatten auch die Möglichkeit, getrennt von der Gruppe Einzelfotos von sich und ihren stillenden Kindern zu machen. gASP ist nicht nur ein Fototermin, sondern auch eine Gelegenheit für Mütter, zusammenzukommen, um ein Zeichen der Solidarität und Unterstützung füreinander zu setzen. Jedes Jahr war die Beteiligung größer als im letzten Jahr; in diesem Jahr waren es 343 Teilnehmer.

Weltstillwoche 2022

Auch Mütter konnten individuelle Fotos mit ihren Babys machen

„Unser Ziel ist es, mit dem Fotoshooting jedes Jahr ein Zeichen zu setzen, dass Mütter ohne Scham oder Urteilsvermögen stillen können sollten“, sagte Samone. „Dieses Jahr hatten wir die bisher größte Beteiligung. Es ist großartig zu sehen, wie so viele Frauen solidarisch zusammenkommen, um die Botschaft zu übermitteln, dass Mütter sich nicht verstecken oder sich dafür schämen sollten, das zu tun, was Mütter tun sollen.“

Heutzutage müssen viele berufstätige Mütter Milch abpumpen, um den Nahrungsbedarf ihrer Babys decken zu können. Laut Samone „ dachten diese Mütter, sie würden nicht stillen, deshalb erhielten sie nicht die gleiche Unterstützung oder das gleiche Aussehen.“ Sie fuhr fort: „Uns wurde klar, dass Mütter, die gerade Milch hatten, traurig darüber waren, dass sie nicht kommen konnten, als ich ‚Stillereignis‘ sagte. Wir haben großen Standpunkt vertreten und die Ansicht vertreten, dass Abpumpen das Stillen ist und dass sie die gleichen Rechte, die gleiche Unterstützung und die gleiche Beteiligung an allem, was das Stillen betrifft, verdienen .“

Samone sprach weiter über den diesjährigen Hauptsponsor. „Momcozy hilft uns dabei, sowohl frischgebackene als auch erfahrene Mütter beim Stillen zu unterstützen, indem wir ihnen die Hilfsmittel und Unterstützung zur Verfügung stellen, zu denen sie sonst möglicherweise keinen Zugang hätten. Wir sind Momcozy unglaublich dankbar. Sie unterstützen voll und ganz das Bewusstsein, das wir zu schärfen versuchen, und die Aussage, die wir machen wollen, größer und lauter als je zuvor. Ich bin wirklich demütig und dankbar für ihre Unterstützung.“ Sie fuhr fort: „Gemeinsam stärken wir die Stillgemeinschaft, um sie in der Öffentlichkeit bekannter zu machen und das längere Stillen populärer zu machen.“

Weltstillwoche

Die anwesenden Mütter erhielten Geschenkboxen von Momcozy

Momcozy, bekannt für die Herstellung hochwertiger Mutterschafts- und Schwangerschaftsprodukte, die das Leben schwangerer und junger Mütter erleichtern, unterstützte die Veranstaltung im zweiten Jahr in Folge. „Stillen sollte ein unveräußerliches Recht sein“, sagte ein Vertreter von Momcozy. „Für Mütter bleibt die Welt jedoch nicht stehen, deshalb sollten sie die Freiheit haben, zu ernähren, wo und wann immer sie es für richtig halten.“ Sie fuhr fort. „Bei Momcozy möchten wir unseren Teil dazu beitragen, Mütter an die erste Stelle zu setzen und ihnen die Fürsorge und Unterstützung zu geben, die sie verdienen.“

Die anwesenden Mütter erhielten Geschenkboxen von Momcozy. Viele drückten ihre Dankbarkeit aus, und eine Mutter, Jacquelyn, sagte: „Die Artikel in unseren Geschenkboxen dieses Jahr haben mich umgehauen!“ Zu den in jeder Geschenkbox enthaltenen Still-BHs fügte Jacquelyn hinzu: „Es ist mit Abstand der bequemste Still-BH, den ich je getragen habe!“

Über Momcozy

Als aufstrebende Umstandsmarke hat sich Momcozy zum Ziel gesetzt, Müttern auf der ganzen Welt mit ihren bequemen Produkten die Möglichkeit zu geben, sich schön und kraftvoll zu fühlen. Momcozy möchte nicht, dass Mütter sich zwischen ihrem Komfort und dem ihres Babys entscheiden müssen. Durch kontinuierliche Innovationen und die Einbindung von Müttern in den Designprozess hat Momcozy Schwangerschaftsprodukte entwickelt, die das Leben von Müttern einfacher und komfortabler machen und ihnen gleichzeitig helfen sollen, bessere Mütter zu sein.

Über Alicia Samone

Alicia Samone ist eine professionelle Fotografin mit Sitz in Arizona und Kalifornien. Als Mutter von drei Kindern fotografiert sie alles von Neugeborenen, Boudoir, Wehen und Entbindungen bis hin zu Hochzeiten und Veranstaltungen sowie eine Vielzahl von Anlässen.

Facebook: www.facebook.com/aliciasamonephotography (@Alicia Samone Photography) Instagram: www.instagram.com/aliciasamonephotography (@aliciasamone)

Website: www.aliciasamone.com

Lesen Sie mehr über Momcozys Weltstillwoche 2021

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wir haben dich

Melden Sie sich für wöchentliche Updates für jede Schwangerschaftswoche an. Plus das Beste aus Momcozy direkt zu Ihrem Posteingang.