Die Kraft der Muttermilch freisetzen

Unlocking the Power of Breast Milk

Viele Mütter finden es bequem, Muttermilch zu pumpen und zu lagern, da sie ihrem Baby weiterhin die Vorteile der Muttermilch bieten können, selbst wenn sie nicht direkt stillen können. Dies ist in dieser Hinsicht notwendig, um einige Tipps zum Pumpen von Muttermilch zu kennen, zu lagern und zu erwärmen und ihre Ernährung während des gesamten Prozesses zu bewahren. Dieser Artikel wird sich mit dieser ganzen Reise der Muttermilch befassen.

Tipps auf PUmping BRiest MSorte

Was auch immer der Grund dafür sein mag, die Muttermilch zu pumpen, wie für die Rückkehr in die Schule oder zum Arbeiten, zum Aufbau eines Angebots, zum Teilen der Fütterungsverantwortlichkeiten oder für die Bequemlichkeit der Flaschenzufuhr, hier einige Tipps:

  • Wählen Sie einen ruhigen, bequemen Ort zum Pumpen, da Sie Ihnen helfen können, sich zu entspannen und mehr Milch zu produzieren.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Positionen, um eine zu finden, die für Sie am bequemsten und effektivsten ist.
  • Benutze einen Milchpumpe Das passt gut und ist für Sie bequem zu verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Milch mit einer sauberen Pumpe ausdrücken.
  • Benutze einen Freisprecher Pumpen-BH Um Ihre Hände zu befreien und Sie beim Pumpen zu entspannen.
  • Versuchen Sie, Ihre Brüste zu massieren oder eine warme Kompresse zu verwenden, bevor Sie pumpen, um den Milchfluss zu fördern.
  • Pumpen Sie so lange, wie Sie sich wohl fühlen, und versuchen Sie, mindestens alle 2-3 Stunden zu pumpen, um Ihre Milchversorgung aufrechtzuerhalten.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, genügend Muttermilch zu produzieren, versuchen Sie, nach dem Stillen zu pumpen oder eine zusätzliche Pumpensitzung hinzuzufügen.

Optimale Speicherzeit nach EXpress

Frisch ausgedrückte Muttermilch kann bis zu 4 Stunden bei Raumtemperatur gelagert werden. Wenn Sie die Milch innerhalb dieses Zeitrahmens nicht verwenden können, kann sie je nach Art des Gefrierschranks, den Sie haben, bis zu 4 Tage oder im Gefrierschrank für bis zu 6 bis 12 Monate im Kühlschrank gespeichert werden.

Hier sind einige Richtlinien für die Aufbewahrung ausgedrückter Muttermilch:

  • Raumtemperatur (bis zu 77 ° F oder 25 ° C): bis zu 4 Stunden
  • Kühlschrank (39 ° F oder 4 ° C): bis zu 4 Tage
  • Isolierter Kühler mit Eisbeutel: bis zu 24 Stunden
  • Gefrierfach im Kühlschrank: bis zu 2 Wochen
  • Tiefes Gefrierschrank: 6-12 Monate

Wie man ausgedrückte Muttermilch aufbewahrt und gefriert

Ausgedrückter Muttermilch folgen: Folgen Sie folgenden Schritten:

  1. Waschen Sie Ihre Hände vor dem Umgang mit der Milch gründlich mit Seife und Wasser.
  2. Verwenden Sie einen sauberen Behälter mit einem dicht sitzenden Deckel oder Lagerbeutel, der zum Aufbewahren der Milch versiegelt werden kann.
  3. Beschriften Sie den Container mit dem Datum, an dem Sie die Milch zum Ausdruck gebracht haben, damit Sie wissen, wie lange er gespeichert wurde.
  4. Lagern Sie die Milch in der Rückseite des Kühlschranks oder des Gefrierschranks, wo die Temperatur am konsistenten ist.

Erwärmen Sgefragt BRiest MSorte

Wenn Sie bereit sind, die Milch zu verwenden, tauen Sie sie auf und erwärmen Sie sie richtig. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die gefrorene Muttermilch aufzusaugen:

  1. Legen Sie den Behälter mit gefrorener Muttermilch über Nacht in den Kühlschrank auf, um sie aufzusetzen. Alternativ können Sie den Behälter unter lauwarmes Wasser platzieren, um ihn schneller aufzutaugen.
  2. Wirbeln Sie die Milch vorsichtig, um das Fett zu mischen, das sich nach oben in die Milch getrennt hat. Schütteln Sie die Milch nicht, da dies dazu führen kann, dass sie ihre Nährstoffe verliert und die Milchzellen beschädigt.
  3. Überprüfen Sie die Temperatur der Milch, indem Sie ein paar Tropfen am Inneren Ihres Handgelenks tropfen. Die Milch sollte lauwarm und nicht heiß sein. Wenn die Milch zu kalt ist, kann sie erwärmt werden, indem der Behälter in eine Schüssel mit heißem Wasser gelegt wird oder eine Flaschenwärmer verwendet.

Dafür verwenden MOmcozy Baby Flaschewärmer ist eine perfekte Wahl. Ohne den Prozess komplizierte, mommcozy -Babyflaschenwärmer zu machen, erhitzt die Milch auf die Temperatur, die fast der Muttermilch am nächsten liegt, was dazu beiträgt, die Milchnährstoffe zu erhalten und die Verdauung Ihres Babys zu verbessern.

Wie man Protieren die NUtrition von BRiest MIlk an EAch STage

Hier sind einige Tipps, um die Ernährung der Muttermilch in jeder Phase der Muttermilchreise vom Ausdruck zum Erwärmen zu schützen:

  1. Ausdruck: Um die Ernährung der Muttermilch zu schützen, während es ausdrückt, ist es wichtig, eine qualitativ hochwertige Milchpumpe zu verwenden und die Anweisungen des Herstellers zur Verwendung zu befolgen. Sie sollten auch sicherstellen, dass die Brustpumpe und alle Teile nach jedem Gebrauch gründlich reinigen.
  2. Lagern: Beim Speichern von Muttermilch ist es wichtig, saubere, luftdichte Behälter zu verwenden und sie mit dem Ausdrucksdatum zu kennzeichnen. Muttermilch kann bis zu 5 Tage oder im Gefrierschrank für bis zu 6 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  3. Erwärmung: Beim Erwärmen von Muttermilch ist es wichtig, dies vorsichtig zu tun, um die wichtigen Proteine ​​und Enzyme in der Milch zu vermeiden. Sie sollten niemals die Muttermilch mikrowellen oder über direkte Hitze erhitzen. Legen Sie stattdessen den Behälter der Muttermilch in eine Schüssel mit warmem Wasser oder laufen Sie ihn unter warmem Leitungswasser, bis sie die gewünschte Temperatur erreicht. Sie können auch einen Flaschenwärmer verwenden, der speziell für die Erwärmung der Muttermilch entwickelt wurde.

Das Endergebnis

Muttermilch ist eine wichtige Ernährungsquelle für Babys und kann alle Nährstoffe liefern, die sie für die ersten 6 Lebensmonate benötigen. Es wird auch angenommen, dass es sowohl für das Baby als auch für die Mutter zahlreiche gesundheitliche Vorteile hat. Das Pumpen und Speichern von Muttermilch macht den gesamten Prozess für Mütter recht bequem. Hoffentlich funktionieren die in diesem Artikel über das Pumpen, Aufbewahren, Erwärmen und Erhalt der Nährstoffe der Muttermilch in jeder Stufe gut geeigneten Tipps für Sie.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML