Pumpen Sie mit Stil: Möglichkeiten, Babys zu beruhigen, wenn die Feier laut wird!

Keep Baby Calm when baby get loud

Inklusive Tipps, wie Sie Ihre Stillroutine einhalten und trotzdem die Novembernächte genießen können.

„Denken Sie daran, erinnern Sie sich an den 5. November …“, so beginnt das alte Sprichwort. Aber wie könnten wir die Bonfire Night in Großbritannien wirklich vergessen? Da vor und nach dem 5. mehrere Tage lang vor unseren Häusern Feuerwerkskörper prasselten und knallten, wird es uns wahrscheinlich nicht aus dem Kopf gehen.

Und wenn Sie in einem multikulturellen Teil Großbritanniens leben, können Sie auch an Diwali teilnehmen, dem fünftägigen Lichterfest, bei dem Feuerwerk und helle Lichter fester Bestandteil der Feierlichkeiten sind.

Während beide Veranstaltungen eine schöne Möglichkeit für Familien sind, zu feiern, erfreuen der Lärm und die blinkenden Lichter nicht alle. Und wenn Sie Neugeborene zu Hause haben, ist das eine unbestreitbare „Feuertaufe“ in britische Traditionen oder neue Bräuche.

Deshalb verrate ich Ihnen gerne meine Tipps, wie Sie unsere Stillroutine einhalten und unsere Babys ruhig halten können, wenn es mal lauter wird!

Es geht um Routine

Neugeborene und Babys lieben Routine. Ehrlich gesagt lieben es auch meine älteren Kinder. Routinen helfen mir, den Verstand zu bewahren, wenn mein Leben hektisch wird. Und seien wir ehrlich, für uns moderne britische Mütter ist das die ganze Zeit! Aber mit einem Neugeborenen im Haus bin ich mir mehr denn je bewusst, dass Routine dabei hilft, mein Zuhause etwas ruhiger zu halten.

Wenn wir eine Feier in die Gleichung einbeziehen, ist es verlockend, unsere Routinen über Bord zu werfen. Widerstehen Sie, wenn Sie können! Babys neigen dazu, unruhig zu werden, wenn es zu Störungen kommt, und Konstanz gibt ein Gefühl der Sicherheit, wenn ungewöhnliche Geräusche auftreten. Deshalb versuche ich , an meiner Still- und Abpumproutine festzuhalten , auch wenn der Rest der Familie die Wunderkerzen hervorholt. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, besser zu stillen: Wie Sie während des Stillens für die Gesundheit Ihrer Brust sorgen?

Wenn Sie einen anderen verantwortungsbewussten Erwachsenen zu Hause haben, lassen Sie ihn Ihre Kinder zur Bonfire Night in Ihrer Stadt oder Ihrem Dorf mitnehmen. Oder Sie könnten ein Familienmitglied oder einen Freund bitten, sie dieses Jahr mitzunehmen. Sie müssen Ihrer Routine Prioritäten setzen. Wenn es sich um Baby Nummer 1 handelt, bleiben Sie an einem normalerweise ohnehin dunklen, kalten und oft nassen Novemberabend gerne zu Hause!

November-Nisten, sogar am 5

Die meisten von uns beginnen im November mit dem Nisten für den Winter. Das Zurückstellen der Uhr Ende Oktober ist normalerweise der Anlass, sich niederzulassen. Und das kommt uns auch beim Stillen zugute. Das Stillen ist nicht immer ein Kinderspiel, daher wird eine ruhige Umgebung für Sie und Ihr Baby beruhigend sein, insbesondere bei Feierlichkeiten.

Es gibt bestimmte Aspekte des Nestens, die sich bei lauten Ereignissen positiv auf uns auswirken.

  • Schließen Sie Ihre Jalousien oder Vorhänge. Möglicherweise verfügen Sie über eine Doppelverglasung, die den Lärm niedrig halten könnte, aber selbst eine dünne Schicht zusätzlicher Schalldämmung kann den Lärm noch weiter reduzieren. Wenn Sie dicke Vorhänge haben – umso besser!
  • Dimmen Sie Ihr Licht. Eine dunklere Umgebung ist ein natürlich beruhigendes Signal für unsere Babys und beruhigt auch uns Mütter. Wenn wir entspannter sind, werden es auch unsere Babys tun. Egal, ob wir beim Stillen pumpen oder einfach nur eine Bindung zu unseren Babys aufbauen, wir werden beide entspannter sein, selbst wenn es draußen laut wird.
  • Legen Sie beruhigende Musik auf. Musik oder weißes Rauschen sind nicht nur entspannend, sondern können auch einen Teil des Lärms von draußen übertönen. Wenn es gerade Mittagsschlaf oder Schlafenszeit ist, können Sie einen Lautsprecher in der Nähe des Kinderbetts Ihres Babys aufstellen, damit es sich auf die Geräusche neben ihm und nicht draußen konzentrieren kann. Sie könnten ein Babyphone wie das meine verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr Baby ruhig und entspannt bleibt, wenn der Lärm zunimmt.

Erhalten Sie weitere Tipps, damit Babys besser schlafen können: So schaffen Sie eine sichere Schlafumgebung für Ihr Baby?

FOMO? Nein Mo!

Wenn Sie befürchten, große kulturelle Feste zu verpassen, besteht kein Grund! Sie können weiterhin an Feiern teilnehmen, wenn Sie möchten.

Aber seien Sie vorbereitet!

Benutze so viele Geheimwaffen einer Mutter, wie du brauchst. Und ich freue mich auf jeden Fall, mein Arsenal an kleinen Helfern meiner Mutter zu teilen: Denk nach, Pump-Action! Weitere Tipps zur Verwendung der Pumpe: Wie verwende ich eine tragbare Milchpumpe: Ein Game Changer für stillende Mütter?

Ich verwende meine fantastische tragbare Pumpe von Momcozy, um den Besuch von Feiern weniger anstrengend zu machen. Wenn ich im November Veranstaltungen besuche, reise ich normalerweise vor Beginn des Feuerwerks ab. Aber egal, ob Sie gehen oder bleiben, Pumpen ist eine großartige Möglichkeit, sich auf den Spaß zu konzentrieren. Wenn Sie wissen, dass Sie Milch abgepumpt haben, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wie, wo und wann Sie stillen können.

Die Abpumproutine ist bei jedem anders. Manche Mütter pumpen morgens ab, andere etwa eine Stunde nach dem Stillen. Wenn also ein geplantes Ereignis in einen Zeitraum fällt, den wir normalerweise verbringen würden, ist die Momcozy-Pumpe vollständig tragbar und beeinträchtigt keine unserer Aktivitäten. Es passt mühelos in ihren Abpump-BH , sodass wir unsere Zeitpläne auch dann einhalten können, wenn das Feuerwerk den Nachthimmel erleuchtet. Wählen Sie eine perfekte Abpumproutine für Sie: Wann ist die beste Zeit zum Abpumpen von Muttermilch?

Die Haut ist das Ding

Wenn wir Haut an Haut sind, entsteht eine großartige natürliche Bindung zwischen Mamas und unseren Babbas. Sie wissen das bereits, aber es ist nützlich, bei lauten Festivals oder Veranstaltungen wie der Bonfire Night daran erinnert zu werden.

Pumpen Sie mit Stil: Möglichkeiten, Babys zu beruhigen, wenn die Feier laut wird!

Deshalb halte ich mein Baby gerne in der Nähe, wenn es viel Lärm gibt. Körperliche Berührung ist eine der wirksamsten Möglichkeiten für Mütter, ihre Babys zu beruhigen, und ich nutze sie, um meiner Kleinen zu versichern, dass ich da bin, um sie zu beschützen. Wenn draußen das Feuerwerk beginnt, halte ich mein Baby direkt an meiner Haut, auch wenn ich nicht stille. Ich wickle uns beide in ein kuscheliges Fleece und es ist auch ein zusätzlicher Schallschutz.

Wenn Ihnen das nicht zusagt oder unpraktisch ist, können Sie es mit Pucken versuchen – es hat einen ähnlichen Effekt und erinnert unsere Babys an die geschützte Umgebung der Gebärmutter. Dies ist eine weitere großartige Möglichkeit, das Baby inmitten des Chaos ruhig zu halten.

Ein paar abschließende Gedanken

Jedes Baby ist einzigartig, daher können diese Vorschläge für Sie und Ihr Kleines unterschiedlich funktionieren. Vielleicht möchten Sie mit verschiedenen Techniken experimentieren, bis Sie diejenige gefunden haben, die für Sie und Ihr Baby am besten geeignet ist.

Und selbst wenn Sie das Feuerwerk nur durch Ihr Fenster betrachten, hoffe ich, dass Sie die wertvollen Erinnerungen, die Sie trotz der lauten Feierlichkeiten draußen sammeln, in Ehren halten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML