Die negativen Auswirkungen des Tragens des falschen BHs

The Bad Effects of Wearing the Wrong Bra

Es ist kein Geheimnis, dass Ihre Kleidung einen großen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit haben kann. Wenn Sie den richtigen BH tragen, kann er Ihren Rücken stützen, Ihre Schultern gesund halten und sogar Kopfschmerzen vorbeugen!

Aber was passiert, wenn man den falschen BH trägt? Welche negativen Auswirkungen hat das Tragen eines BHs, der nicht gut sitzt?

Sie wissen es vielleicht nicht, aber das Tragen eines schlecht sitzenden BHs kann zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen. Hier sind einige der häufigsten Probleme, die auftreten können, wenn Sie die falsche Größe tragen:

  1. Wunde Haut und Reizungen

Wenn das Band zu eng sitzt und in Ihre Haut einschneidet, oder wenn die Bänder in Ihre Schultern einschneiden, kann dies zu Schmerzen und Reizungen führen. Wenn außerdem der Draht in Ihren Körbchen schmerzt, wenn Sie sich bücken oder hinsetzen, ist das ein weiteres Zeichen dafür, dass etwas mit Ihrer Körbchengröße nicht stimmt. In jedem Fall ist es wichtig, so schnell wie möglich einen gut sitzenden BH zu finden, um weiteren Schäden vorzubeugen.

  1. Rückenschmerzen

Wenn Ihr BH nicht richtig sitzt, kann es zu Rückenschmerzen kommen, weil Ihre Schultern nach vorne rutschen. Und wenn Ihre Schultern zu stark nach vorne hängen, kann es zu Muskelkrämpfen im Nacken und oberen Rücken kommen. Dies kann zu Kopfschmerzen oder Migräne führen – zwei Dinge, die niemand will!

  1. Brustschmerzen

Wenn Ihre Brüste nicht richtig gestützt werden, können sie durchhängen oder verrutschen, was zu Schmerzen und Druckempfindlichkeit führen kann. Dies kann insbesondere dann der Fall sein, wenn Sie große Brüste haben oder stillen.

  1. Atembeschwerden

Wenn das Design im Bereich der Rippen zu eng ist, kann es die Bewegung einschränken und die richtige Atmung behindern. Dies kann zu Kurzatmigkeit führen, was besonders gefährlich sein kann, wenn Sie Asthma oder eine andere Lungenerkrankung haben.

  1. Probleme mit der Durchblutung

Wenn Ihr BH zu eng ist, kann dies die Durchblutung Ihrer Arme, Hände und Finger beeinträchtigen. Dies kann zu Taubheitsgefühl oder Kribbeln in diesen Bereichen führen, da sie nicht genügend sauerstoffreiches Blut erhalten.

Die negativen Auswirkungen des Tragens des falschen BHs

  1. Wunde Haut und Reizungen
  2. Rückenschmerzen
  3. Brustschmerzen
  4. Atembeschwerden
  5. Probleme mit der Durchblutung

Aber woher wissen Sie, wann es Zeit ist, sich einen neuen BH zuzulegen? Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Ihre aktuelle Unterwäsche das Ende ihrer Lebensdauer erreicht hat:

  • Wenn Ihre Träger in Ihre Schultern oder Ihren Rücken einschneiden, ist das ein Zeichen dafür, dass Ihr Band zu klein ist.
  • Wenn der Bügel Ihres BHs in Ihr Brustgewebe eindringt, ist das ein Zeichen dafür, dass Ihre Körbchengröße zu klein ist.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihren BH im Laufe des Tages anpassen müssen, weil er vorne oder hinten hoch- oder runterrutscht, ist das ebenfalls ein Zeichen dafür, dass Ihr Unterbrustband zu klein ist.
  • Wenn Sie den ganzen Tag über ständig an Ihrem BH ziehen müssen, weil er verrutscht ist, sitzt er nicht gut genug, um bequem zu sein.

Wann ist es Zeit für einen neuen BH?

Wenn Ihre Träger in Ihre Schultern oder Ihren Rücken einschneiden

Wenn der Bügel Ihres BHs in Ihr Brustgewebe eindringt

Wenn Sie Ihren BH den ganzen Tag anpassen müssen, weil er vorne oder hinten hoch- oder runterrutscht

Wenn Sie den ganzen Tag ständig an Ihrem BH ziehen müssen, weil er verrutscht ist

Was ist der richtige BH?

Der richtige BH ist derjenige, der Ihnen am besten passt und bei dem Sie sich wohl fühlen. Es sollte nicht so eng sein, dass es die Blutzirkulation unterbricht, aber es sollte auch nicht so locker sein, dass Sie das Gefühl haben, herauszufallen. Die falsche Größe kann Rückenschmerzen, Schulterschmerzen und sogar Kopfschmerzen verursachen.

Aber wenn Sie ein wenig wissen, wie der BH sitzen sollte und worauf Sie beim Kauf achten sollten, können Sie feststellen, dass Sie nur die besten Designs aller Zeiten tragen!

Wie finden Sie heraus, ob Ihr BH richtig sitzt? Mit ein paar einfachen Schritten können Sie sicherstellen, dass Ihr neuer BH Ihnen den nötigen Halt und Komfort bietet.

Der erste Schritt besteht darin, sich von einem Fachmann vermessen zu lassen. Ein BH-Spezialist kann Ihnen dabei helfen, die beste Passform für Ihren Körper zu finden und sicherzustellen, dass Sie die Unterstützung erhalten, die Sie benötigen.

Wenn Sie keinen Zugang zu einem Fachmann haben, können Sie beim Anprobieren von BHs auf einige Dinge achten.

Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, wie Sie auf die richtige Breite der Riemen achten. Ein BH mit dünnen Trägern lässt Ihren Busen kleiner aussehen, während breite Träger Ihre Brust größer erscheinen lassen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines passenden BHs Ihren persönlichen Stil und die Art und Weise, wie Sie Ihre Silhouette betonen möchten. Wenn Sie schmale Schultern haben, entscheiden Sie sich für dünne Träger. Wenn Sie breite Schultern haben, entscheiden Sie sich für breite.

Bügel-BHs sind eine gute Wahl für Frauen, die einen BH mit Körbchen tragen möchten, die viel Halt bieten. Diese BHs passen gut zu vielen verschiedenen Stilen und Arten von Kleidung. Der Bügel sorgt für zusätzlichen Halt, während die Träger den BH an Ort und Stelle halten, sodass er sich nicht so stark bewegt, wie es bei anderen BH-Typen der Fall sein könnte.

Wenn Sie jedoch empfindliche Haut haben oder enge Kleidung am Oberkörper nicht vertragen, sind nahtlose BHs möglicherweise die bessere Option für Sie. Nahtlose BHs verwenden anstelle von Bügeln oder Bändern entlang der Oberkante eine Polsterung, um Form und Halt zu verleihen. Außerdem verwenden sie breite Träger, um sie an Ort und Stelle zu halten, statt schmaler Träger, wie sie im Laufe der Zeit bei herkömmlichen BH-Stilen entwickelt wurden.

Hier sind einige Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines BHs beachten sollten:

  1. Komfort

Komfort ist in diesem Fall der wichtigste Faktor. Du sollst dich in deinem BH wohlfühlen und er darf dich in keiner Weise einengen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr BH unbequem ist, probieren Sie es mit einer größeren Größe oder einem anderen BH-Stil.

  1. Unterstützung

Das zweite, worauf Sie bei der Auswahl eines bequemen BHs achten müssen, ist die Unterstützung.

Die richtige Unterstützung kann entscheidend dafür sein, wie viel Freude Sie beim Tragen haben. Wenn Sie auf der Suche nach einem Alltags-BH sind, sollten Sie nach einem mit Bügel und zusätzlicher Polsterung Ausschau halten. Bügel sorgen für deutlichen Halt und Straffung, während Polster dabei helfen, Ihre Brüste zu formen und ihnen ein volleres Aussehen zu verleihen. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Aktiverem sind, zum Beispiel Laufen oder Yoga, wählen Sie einen Sport-BH ohne Bügel und mit dünneren Trägern für maximale Atmungsaktivität und Komfort.

  1. Fit

Eine gute Passform entscheidet über Ihr BH-Trageerlebnis. Sie möchten ein Design, das Ihre Brüste stützt, ohne dass sie sich zu eng oder zu locker anfühlen – Sie möchten nicht, dass sie oben überstehen oder unten viel Platz lassen. Achten Sie außerdem darauf, dass die Träger nicht in Ihre Schultern einschneiden – das ist nie bequem!

  1. Material

Beim Stoff Ihres BHs haben Sie viele Möglichkeiten – von Baumwolle bis Spitze und allem dazwischen. Die Art des von Ihnen gewählten Materials beeinflusst, wie sich Ihr BH auf der Haut anfühlt und wie er unter der Kleidung aussieht.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen bei der Suche nach dem richtigen BH hilfreich war. Wenn Sie auf der Suche nach der perfekten Passform sind, schauen Sie sich unsere Produkte an!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

The Breast Start to a Healthy Milk Supply
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML