Warum eine Brustpumpe im Krankenhaus wählen? Vorteile und Nachteile

Why Choose a Hospital-Grade Breast Pump? Benefits and Drawbacks

Einführung

Haben Sie sich jemals von der schiere Anzahl von Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf Milchpumpen überwältigt gefühlt?

Eine neue Mutter zu sein, ist mit unzähligen Entscheidungen gefüllt, und die Auswahl der richtigen Brustpumpe ist zweifellos einer von ihnen. Mit dem Meer der Optionen, von manuell bis hin zu elektrisch, tragbar bis zum Schreibwaren, können die Auswahl tatsächlich verwirrend sein.

In Krankenhäusern stechen Milchpumpen oft als Spitzenauswahl ab, aber sind sie für alle die richtigen geeignet?

Neue Mütter müssen die Anforderungen von Babypflege, Arbeit und Selbstversorgung in Einklang bringen, und zum Glück können Brustpumpen in Krankenhausgröße dazu beitragen, dass Sie Ihr Leben erleichtern. Aber wie alle Produkte kommen sie mit ihren Vor- und Nachteilen.

Was ist eine Brustpumpe im Krankenhaus?

Eine Brustpumpe im Krankenhaus ist ein erstklassiges, leistungsstarkes Gerät, das speziell für Mütter entwickelt wurde, die einen effizienten und häufigen Milchausdruck benötigen.

Wenn wir "Krankenhausgrad" sagen, sprechen wir über eine Pumpe, die überlegene Saugstärke aufweist und für die Haltbarkeit gebaut wird. Diese Pumpen sind häufig die erste Wahl in medizinischen Umgebungen für ihre beispiellose Effizienz und Hygiene.

Durch den Vergleich von Pumpen im Krankenhaus mit normalen Unterschieden werden verschiedene Unterschiede hervorgebracht:

Während eine regelmäßige Pumpe für viele Mütter ausreicht, wird die Version der Krankenhausqualität häufig für bestimmte Situationen wie Mütter mit vorzeitigen Säuglingen oder solchen vor Herausforderungen bei der Milchproduktion empfohlen.

Ihre verbesserte Leistung ermöglicht eine schnellere und effizientere Milchextraktion und verringert möglicherweise die Zeit, die eine Mutter zum Pumpen ausgibt.

Eine Studie, die sich auf die Wirksamkeit von Pumpen im Krankenhausgrad konzentriert1 fand sie besonders effizient.

Mütter, die Frühgeborene lieferten und eine Brustpumpe im Krankenhaus einsetzten, konnten innerhalb von 14 Tagen nach der Geburt die vollständige Milchproduktion einrichten.

Im Durchschnitt produzierten diese Mütter 817 ml/d, viele überschritten die 700 ml/d -Marke, die als vollständige Milchproduktion angesehen wird. Die Ergebnisse sind ein klares Hinweis auf diese Art der Pumpenfähigkeit.

Was sind die Vorteile von Milchpumpen im Krankenhaus?

Überlegene Saugleistung

Die Brustpumpen im Krankenhaus sind für ihre unübertroffene Saugleistung bekannt. Dies bedeutet, dass Mütter Milch schneller ausdrücken können, den Pumpprozess effizient machen und wertvolle Zeit einsparen können.

Diese Effizienz ist kein Zufall; Es ist ein Ergebnis einer fortschrittlichen Technologie, die in diese Geräte eingebaut ist. Die Pumpen entwickelt sich mit Präzision und ahmen den natürlichen Rhythmus und die Intensität des Saugens eines Babys, optimieren den Milchfluss und reduzieren potenzielle Beschwerden.

Verbesserte Hygiene und Sicherheit

Sicherheit und Sauberkeit sind von größter Bedeutung, wenn es darum geht, Milch auszudrücken und zu lagern. Pumpen in Krankenhausqualität sind mit diesen Bedenken im Vordergrund konzipiert.

Sie verfügen normalerweise über ein geschlossenes System, wodurch verhindert wird, dass Milch mit dem Motor der Pumpe in Kontakt kommt, wodurch das Risiko einer Kontamination verringert wird. In Übereinstimmung mit diesen Sicherheitsstandards die Momcozy's v2 Milchpumpe ist auch als geschlossenes System konzipiert, das seine Benutzer zusätzliche Hygiene sicherstellt.

Brustpumpe im Krankenhaus

Darüber hinaus werden Multi -Benutzer -Brüstpumpen so konstruiert, dass sie von mehreren Müttern verwendet werden - jeweils mit ihren personalisierten Kits. Diese Funktion ist besonders nützlich in Gesundheitsumgebungen oder wenn Pumpen gemietet werden, damit die Milch jeder Mutter nicht kontaminiert bleibt.

Seien Sie jedoch vorsichtig, da die meisten Pumpen nur für einen Benutzer ausgelegt sind.

Haltbarkeit und Langlebigkeit

Bei der Investition in eine Brustpumpe ist Langlebigkeit von Bedeutung. Pumpen im Krankenhausgrad werden nicht nur für die Leistung, sondern auch für die Haltbarkeit gebaut. Mit robuster Konstruktion und qualitativ hochwertigen Materialien sind diese Pumpen so ausgelegt, dass sie auch bei häufiger Verwendung minimal gewartet werden.

Geeignet für besondere Situationen

Das stillen Erlebnis jeder Mutter ist einzigartig und einige Herausforderungen, die den Milchausdruck anspruchsvoller machen.

Mütter mit Zwillingen profitieren beispielsweise von der Effizienz von Pumpen im Krankenhaus, so dass sie in kürzeren Zeiten größere Volumina ausdrücken können.

In ähnlicher Weise können diese Pumpen für Mütter von Frühgeborenen oder solchen, die auf Schwierigkeiten bei der Milchproduktion stoßen, eine wertvolle Hilfe sein, um sicherzustellen, dass sie ihren Säuglingen eine angemessene Ernährung bieten können.

Was sind die Nachteile traditioneller Brustpumpen im Krankenhaus?

Größe und Portabilitätsprobleme

Während ihre Machtpumpe im Krankenhaus für ihre Kraft und Effizienz gelobt werden, haben sie einen deutlichen Nachteil: ihre Größe.

Traditionelle Modelle sind in der Regel sperriger als ihre regulären Gegenstücke. Dies kann sie für Mütter in Bewegung weniger bequem machen und eine einfache Aufgabe in eine logistische Herausforderung machen.

Es kann umständlich sein, sie von einem Ort zum anderen zu transportieren oder einen geeigneten Ort zu finden, um sie zu Hause aufzubewahren, und es weniger ideal für Mütter, die Flexibilität suchen.

Höhere Kosten

Qualität und Leistung haben oft einen Preis. Angesichts ihrer fortschrittlichen Merkmale und des überlegenen Gebäudes sind in der Regel typisch teurer als normale Pumpen.

Für Mütter mit einem Budget oder solchen, die möglicherweise nicht die hohe Leistung eines Modells im Krankenhaus machen, können die Kosten eine erhebliche Abschreckung sein.

Während einige vielleicht argumentieren, dass die Vorteile die Kosten rechtfertigen, ist die anfängliche Investition zweifellos höher, was für jede Familie möglicherweise nicht möglich ist.

Sollten Sie einen Brustpumpen mieten oder teilen?

Wenn Sie überlegen, ob Sie eine Milchpumpe mieten oder teilen sollen, sollte die Sicherheit das Hauptanliegen sein.

Nach Angaben der FDA2, Mieten oder Freigabe von Geräten, die nicht für mehrere Benutzer bestimmt sind, können erhebliche Risiken eingehen.

Solche Aktionen können Sie und Ihr Baby Infektionen aussetzen, da Milchpumpen infektiöse Partikel hegen können, auch wenn sie sauber erscheinen.

Manuelle und für einen einzelnen Benutzer ausgelegte maßstabsorientierte und betriebene maßgeschneiderte Pumpen sollten strikt persönlich bleiben und nicht gemietet oder geteilt werden.

Darüber hinaus kann die Freigabe die Garantie des Herstellers ungültig machen und Sie ohne Unterstützung lassen, wenn Probleme auftreten.

Wenn mieten:

  • Verwenden Sie nur Pumpen für mehrere Benutzer.
  • Verwenden Sie immer Ihr persönliches Zubehör-Kit, das Artikel wie Milchbehälter, Brustschild und Schläuche enthält.
  • Stellen Sie sicher, dass die Muttermilch nicht mit gemeinsamen Teilen der Pumpe in Kontakt kommt.

Welche Art von Brustpumpe sollten Sie kaufen?

Die Auswahl der richtigen Brustpumpe kann einen signifikanten Unterschied in der Stillerlebnis einer Mutter bewirken.

Eine primäre Überlegung ist, ob Sie sich für eine Pumpe im Krankenhaus entscheiden sollen, die erweiterte Funktionen und eine robuste Leistung bietet. Diese Pumpen sind bekannt für ihre effizienten Milchxtraktionsfunktionen, sodass Mütter schnell und bequem Milch ausdrücken können.

Historisch gesehen waren Pumpen im Krankenhaus oft mit Müttern verbunden, was sie weniger ideal für Mütter im Rahmen des Go-Zeits machte. Mit dem Aufkommen von Technologie und Innovation im Design hat sich diese Erzählung jedoch verschoben.

Moderne Fortschritte haben es ermöglicht, Strom mit Portabilität zu kombinieren. Zum Beispiel Produkte wie wie Momcozy's v2 Freisprechpumpe Bietet den leistungsstarken Saugsatz bis zu -288 (± 5) mmHg, während sie kompakt genug ist, um in eine Geldbörse zu passen.

Diese Art von Innovation richtet sich an die zeitgenössische Mutter, die sowohl Effizienz als auch Bequemlichkeit sucht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich lohnt, Optionen zu erkunden, die sowohl Ihren Effizienzbedarf als auch Ihren Effizienzbedarf und Lebensstil entsprechen. Moderne Milchpumpen schließen oft die Lücke zwischen Kraft und Mobilität und stellen sicher, dass Mütter keine Kompromisse eingehen müssen.

Verweise:

1.https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23360861/

2.https://www.fda.gov/consumers/consumer-updates/what-know-when-buying-or-using-breast-pump

Kommentare (1)

comment avatar
Cecilia
October, 23. 2023

Very informative article. I always wanted the m5 but now I definitely want to get the V2. Definitely gonna share this info with all new mamas

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Verwandte Artikel

Healthy Milk Supply ADVICE FROM THE EXPERT,Tenise Hordge,IBCLC
28
May
Tenise Hordge is an International Board-Certified Lactation Consultant. She is passionate about supporting families during pregnancy, birth, and the postpartum seasons. Tenise has advanced training in the oral rehabilitation of the breastfed infant, which ensures we get to the root cause of feeding issue. Her mission is to serve as an advocate, amplify cultural awareness, educate, and instill confidence in her clients.
Momcozy Successfully Concluded Mother's Day Campaign “Momcozy Village” Supporting Motherhood
21
May
Reflecting on its recent Mother’s Day campaign, Momcozy, a global one-stop mother and baby brand, reaffirms its commitment to supporting mothers through its "Momcozy Village" initiative. Inspired by the saying, "It takes a village to raise a child," Momcozy extended this concept to motherhood, creating a warm community ensuring no mother navigates her parenting journey alone. The campaign focused on 'real support,' 'real connection,' and 'real cozy,' each designed to nurture and empower mothers.
Custom HTML